Ehingen:

wolkig

wolkig
17°C/7°C

Ehingen an der Donau

Auf einer Anhöhe ist die Indelhausener Kirche gelegen.

Kirchen vom 25. April 2015

EVANGELISCHE Sonntag, 26. April Jubilate Münsingen: 10 Uhr Gottesdienst mit Konfirmandenabendmahl (Pfrn. Müller-Klingler/Pfr. Dr. Strauß), 10 Uhr Kinderkirche. Apfelstetten: 10.15 Uhr Kindergottesdienst. Auingen: 9.30 Uhr Gottesdienst mit Taufen (Pfrn. mehr

Kirchen in der Region vom 25. April 2015 aus Hechingen und Umgebung

KATHOLISCH SSE St. Luzius Hechingen - Samstag, 25. April St. Jakobus: 16.30 Stille Anbetung; 17.30 Rosenkranz Zentrum am Fürstengarten: 18.00 Hl. Messe, vorher Rosenkranz Schlatt: 18.30 Hl. Messe Bechtoldsweiler: 18.30 Hl. Messe Sonntag, 26. April St. Luzen: 9.00 Hl. Messe; 18.30 Hl. mehr

Im Haus des Landkreises in Ulm wurden gestern die erfolgreichen Sportler aus Ehingen und der Region geehrt.

GEEHRTE SPORTLER UND PREISTRÄGER AUS Ehingen UND DER REGION

SPORTLER Württembergische Meisterschaften im Radwandern Einzel - Senioren II: 1. Karl-Heinz Ulrich, Ehingen; Seniorinnen II: 1. Gerda Freudenreich, Öpfingen; 2. Elfriede Maier, Öpfingen; Senioren I: 2. Josef Renz, Öpfingen; Schüler: 1. Jonas Renz, Öpfingen; 2. mehr

Notdienste vom 25. April 2015 aus Ehingen und Umgebung

ÄRZTE Raum Ehingen Bezirk Ehingen (mit Rißtissen, Oberdischingen, Öpfingen, Allmendingen), Bezirk Munderkingen (mit Rottenacker, Oberstadion, Obermarchtal, Granheim), Bezirk Schelklingen (mit Teilgemeinden), Bezirk Zwiefalten (mit Teilgemeinden) sowie Ersingen und Ringingen - Notrufnummer... mehr

Notizen vom 25. April 2015 aus Ehingen und Umgebung

Jugend stellt Maibaum Untermarchtal - Die Landjugend Untermarchtal übernimmt am Donnerstag, 30. April, wieder die Tradition des Maibaumstellens. Die Veranstaltung bei geselligem Beisammensein und Bewirtung beginnt um 18 Uhr am Infozentrum. mehr

Nach der Vorstellung der Themen konnten die Jugendlichen mit Punkten die für sie wichtigsten Wünsche bewerten.

Wünsche beim Jungen Podium: Toilette am Skateplatz und Sitzen am Groggensee

Die Erweiterung des Jugendzentrums Richtung Groggensee, Basketballturnier, Festival oder eine Toilette am Skateplatz - das sind wichtige Themen, die Ehinger Jugendliche beim Jungen Podium formuliert haben. mehr

24. April 2015

Rentnerin rammt in Ehingen beinahe ein Polizeifahrzeug

Um ein Haar hätte eine 80-jährige Frau mit ihrem Auto auf der B 465 in Ehingen ein Polizeiauto beim Abbiegen in Richtung Dettingen gerammt. Sie hatte die rote Ampel offenbar nicht gesehen. mehr

Am Samstag geht es wieder auf Erkundungstour für den Marchtal-Bike-Marathon, der am 9. Mai steigt.

Vor dem Bike-Marathon mit Guides auf Tour

Vor dem Bike-Marathon am 9. Mai schon mal die Strecke auskundschaften – und das mit Guides? Das können Interessierte am Samstag, 11 Uhr, machen. mehr

Das Musical »Servus Peter - Heile Welt« begeisterte das Publikum am Mittwochabend in der Lindenhalle.

Publikum von Musical "Servus Peter" verzaubert

Kaum 100 Besucher kamen am Mittwochabend zum Musical „Servus Peter“ in den großen Saal der Ehinger Lindenhalle. mehr

Neue Arbeitsgruppe: Besser vernetzen in Sachen Integration

Die neue Arbeitsgruppe "Netzwerk Integration" soll den Ehinger Vereinen im Bereich Soziales helfen, sich untereinander besser zu vernetzen. mehr

Einige Akteure im Arbeitskreis Soziales der Lokalen Agenda (von links nach rechts): Ursula von Helldorff, Tamer Berber, Sebastian Wolf, Simone Führle und Gudrun Reuther.

Altbewährte und neue Aktivitäten beim Arbeitskreis Soziales

Eine neue Arbeitsgruppe, einige Aktionsideen und jede Menge Aktivitäten: Der Arbeitskreis Soziales der Lokalen Agenda konnte bei seiner kurzweiligen Sitzung viele engagierte Projekte vorzeigen. mehr

Alleine wäre das nicht zu schaffen: Christopher (links) und Marcel versuchen, das Druckerbett ins Lot zu bringen.

Arbeitsgemeinschaft an Realschule baut einen 3D-Drucker

Sieben Jungs einer Arbeitsgemeinschaft an der Ehinger Realschule probieren, wie 3D-Druck funktioniert. Sie tun das mit Hilfe eines Geräts, das die Aktion "Bildung stärken" mit 700 Euro mitfinanziert hat. mehr

Der Schlecker-Schriftzug ist verschwunden, die Zukunft als Businesspark wird geplant: Am 1. Juni erwirbt die BED den Glaskomplex.

BED erwirbt Schlecker-Zentrale - Gemeinderat von Konzept überzeugt

Im Bemühen um die Wiederbelebung der seit zweieinhalb Jahren leerstehenden Schlecker-Zentrale hat der Gemeinderat den letzten Schritt gemacht und beschlossen, den Komplex in der Talstraße zu kaufen. mehr

Der Schlecker-Schriftzug an der früheren Zentrale des Drogerieunternehmens in Ehingen ist verschwunden, die Zukunft als Businesspark wird geplant: Zum 1. Juni erwirbt die BED, an der die Stadt Ehingen beteiligt ist, den Gebäudekomplex.

Stadt kauft Glas-Komplex

Im Bemühen um die Wiederbelebung der Schlecker-Zentrale hat der Ehinger Gemeinderat den nächsten Schritt gemacht. Demnach erwirbt die Stadt den seit zweieinhalb Jahren leer stehenden Glas-Komplex. mehr

Neue Nutzung für Schleckerzentrale in Ehingen

Die seit zweieinhalb Jahren leerstehende Konzernzentrale der 2012 in Insolvenz gegangenen Drogeriemarktkette Schlecker in Ehingen soll als Businesspark neu genutzt und vermarktet werden. mehr

Tipps und Strategien bei Diabetes

Aktuelles zu Diabetes Typ 2, Ziele, Behandlungsansätze und Medikamente: Das waren die Themen beim Ehinger Gesundheitsforum. mehr

Monika Velber führt Förderkreis für Kirchenmusik

Monika Velber ist neue Vorsitzende des Förderkreises für Kirchenmusik in Ehingen. Damit ist die drohende Auflösung des Vereins abgewendet. mehr

Granheim empfängt den Tabellenletzten

Das Wochenende steht im Zeichen wichtiger Spiele im Abstiegskampf in der Verbands- und Landesliga sowie einem Spitzenspiel in der Bezirksliga. mehr

Bogenschießen: Zwei Ehinger vorläufig dabei

Gleich zwei Bogenschützen des SSV Ehingen stehen im vorläufigen Kader des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) für die ersten Europaspiele, die vom 12. bis 28. Juni in Baku (Aserbaidschan) stattfinden: Christan Weiss und Sven Herzig. mehr

23. April 2015

Ehingen: Hand von Arbeiter 40 Minuten eingeklemmt

Bei einem Unfall am Donnerstagnachmittag hat ein Arbeiter seine Hand schwer eingeklemmt. Die Befreiungsaktion dauerte 40 Minuten. mehr

Umgebung

Landgericht Ulm

Prozess: Opfer gequält und in den Tod getrieben

Drei Männer sollen einen 33-Jährigen in einen Keller in Schelklingen gesperrt, gequält und misshandelt haben. Das Opfer habe sich danach aus Verzweiflung vor einen Zug geworfen und starb. Am Mittwoch beginnt der Prozess vor dem Ulmer Landgericht. mehr

13. Juni 2014

An mehreren Orten in Bosnien und Serbien bereitet das Technische Hilfswerk Wasser auf und versorgt damit die Bevölkerung.

THW in Bosnien erfolgreich - Rolf Sontheimer und Hermes Klöble kehren zurück

Temperaturen um 38 Grad und zerstörte Wasserleitungen: Das Technische Hilfswerk versorgt auf dem Balkan Menschen mit Trinkwasser. Doch die Lage entspannt sich. Helfer aus der Region kehren zurück. mehr

14. Mai 2014

Musikschulnacht mit rund 100 Akteuren

Die Musikschulnacht der Musikschulen Blaubeuren, Laichingen, Schelklingen findet in diesem Jahr am Samstag, 17. Mai, im Joachim-Hahn-Gymnasium in Blaubeuren statt. mehr

06. Mai 2014

Musikschule präsentiert sich mit Musiknacht

Zum fünften Mal seit 2010 präsentiert sich die Musikschule Blaubeuren-Laichingen-Schelklingen mit einer Musikschulnacht. Die Veranstaltung findet am Samstag, 17. Mai, im Blaubeurer Joachim-Hahn-Gymnasium statt. Beginn ist um 17 Uhr, Einlass ist bei freiem Eintritt schon von 16.40 Uhr an. mehr

04. April 2014

Sorgen an den Werkrealschulen

Die Gemeinschaftsschulen etablieren sich im Alb-Donau-Kreis, während nur noch wenige Werkrealschulen eine fünfte Klasse bilden können. mehr

22. März 2014

Nach der Unterschrift (von links): Landrat Thomas Reinhardt (Heidenheim), Ulms OB Ivo Gönner, Landrat Heinz Seiffert und Georg Hiller von der Stiftung Urgeschichtliches Museum Blaubeuren. Dahinter (von links) Staatssekretär Ingo Rust, die Landtagsabgeordneten Martin Rivoir (SPD) und Karl Traub (CDU) sowie Regierungspräsident Hermann Strampfer.

Eiszeitkunst: Landräte und Ulmer OB unterzeichnen Vereinbarung

Unter dem Begriff "Welt Kultursprung" sollen die Eiszeitfunde der Region deutschlandweit vermarktet werden. Geplant sind gemeinsame Werbung, Internetplattform und eine Wanderausstellung. mehr

15. März 2014

Wasser für Schelklingen

Schelklingen und die Albwassergruppe lassen ein Gutachten erstellen. Vielleicht wird Schelklingen eines Tages mit Wasser aus dem Schmiechtal versorgt. mehr

11. März 2014

"Vertretbare Bandbreite": OEW-Vorsitzender Heinz Seiffert (CDU).

Landrat Seiffert weist Kritik von Pro Schelklingen zurück

Die Kritik von Pro Schelklingen, das Landratsamt als Aufsichtsbehörde habe die Fraktion bei Auseinandersetzungen mit Bürgermeister Michael Knapp alleingelassen, hat Landrat Heinz Seiffert zurückgewiesen. "Wir prüfen nicht, ob ein Kandidat faul oder fleißig ist." mehr

04. März 2011

03. März 2011

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort