Crailsheim

Berufliche Schulen informieren

Die beruflichen Schulen informieren am Samstag, 7. Februar, von 9 bis 12.30 Uhr über Bildungsgänge im Beruflichen Bildungszentrum in Crailsheim. Um 9 Uhr wird die Infoveranstaltung in der Aula der Eugen-Grimminger-Schule eröffnet. mehr

Die Entwürfe von Klaus Burk (oben), Jörg Schust (unten) und Sepp Ruhland (siehe Seite 9) fanden im Gemeinderat zwar ein positives Echo - werden wohl aber vorerst nicht verwirklicht. Nur eine Leichenhalle soll gebaut werden. Gerade bei Burk und Schust bilden die Aussegnungshalle und die Leichenhalle eine kaum aufzulösende Einheit. Skizzen: Karl Burk und Jörg Schust

So hätte sie aussehen können

Zwar hat der Crailsheimer Rat den Bau einer Aussegnungshalle überraschend auf Eis gelegt - die Ergebnisse eines Ideenwettbewerbs, die drei Architekten im Gremium präsentierten, sind dennoch sehenswert. mehr

Alfred Ebert Fotos: Jana Wengert

DIE HT-UMFRAGE: "Man fühlt sich ein wenig ausspioniert"

Seit gestern gelten neue Nutzungsbedingungen für Facebook: Das Unternehmen verwendet Daten, um auf den Benutzer abgestimmte Werbung anzuzeigen. Was denken die Bürger darüber? mehr

Zweigstelle in Tiefenbach: Die wirtschaftlichen Rahmendaten sprechen gegen eine zeitgemäße Modernisierung der Filiale.

VR-Bank strafft ihr Filialnetz in Crailsheim

2014 zählte die VR-Bank Schwäbisch Hall-Crailsheim insgesamt noch 34 Zweigstellen. Ab dem 1. April dieses Jahres werden es nur noch 32 sein. mehr

Der evangelische Kirchentag findet Anfang Juni in Stuttgart statt. Archivfoto

Sonntag bereitet auf den Kirchentag vor Auch in Crailsheim wird morgen gefeiert

Um Gemeinden auf den kommenden Kirchentag einzustimmen, gibt es seit dem 31. deutschen evangelischen Kirchentag 2007 in Köln einen besonderen Sonntag: den Kirchentagssonntag. Dieser ist morgen. mehr

Anita Kaiser neue Kirchenpflegerin

Im ökumenischen Gottesdienst wurde Anita Kaiser aus Jagstheim in das Amt der Kirchenpflegerin und als Mitglied des evangelischen Kirchengemeinderats in Jagstheim eingesetzt. mehr

Sebastian Unbehauen zum Thema AUSSEGNUNG s.unbehauen @swp.de

INS VISIER GENOMMEN: Richtiges "Hott"

Der Crailsheimer Gemeinderat ist immer für eine Überraschung gut: Da spricht sich eine klare Mehrheit im September für eine neue Aussegnungshalle aus, gibt einen Ideenwettbewerb in Auftrag und entscheidet sich dann, als dieser beendet ist, plötzlich doch anders - obwohl sich an der Sachlage... mehr

Der Dinkelsbühler Architekt Sepp Ruhland sah eine Aussegnungshalle (oben links) mit angeschlossenem Funktionsbau (grünes Dach) und Totenhäuschen vor. Ein Weglassen der Halle scheint hier denkbar. Planskizze: Sepp Ruhland

So oder so oder so - oder nicht?

Braucht Crailsheim eine neue Aussegnungshalle? An dieser Frage scheiden sich weiterhin die Geister. Noch im Herbst hatte eine Mehrheit der Stadträte mit "Ja" geantwortet, jetzt folgte die Rolle rückwärts. mehr

Job-Center in Ex-Supermarkt

Kurze Wege und alles unter einem Dach: Diesen angenehmen Service bieten seit gestern die Agentur für Arbeit und das Jobcenter in der Schillerstraße 45. mehr

Notizen vom 31. Januar 2015 aus Crailsheim und Umgebung

Zurück in den Beruf Schwäbisch Hall - Wenn Mütter beabsichtigen, wieder zu arbeiten, dann haben sie häufig mit vielen Hürden zu kämpfen. Der Wiedereinstieg in den Beruf gehört zu den anspruchsvollsten und komplexesten Prozessen eines Lebens. mehr

Sie dürfen länger bleiben

Die Ausstellung "Made in Japan - Batteriespielzeug von 1950 bis 1970" im Stadtmuseum im Spital wird bis zum 22. Februar verlängert. Poppig und skurril sind die 150 Batteriefiguren, die in der Ausstellung zu sehen sind. Gebaut wurden die kleinen Spielzeugautomaten von 1950 bis 1970. mehr

Körper, Geist, Seele reinigen

Um "Basenfasten" geht es bei einem Vortrag des Interessenkreises für gesunde Lebensweise am Dienstag, 3. Februar, 20 Uhr, im Albert-Schweitzer-Gymnasium in Crailsheim. Es referiert Heilpraktikerin Christel Krenkel aus Wildenstein. mehr

Exerzitien im Alltag erleben

Die katholische Kirche in Crailsheim lädt zu den diesjährigen Exerzitien im Alltag unter dem Motto "Du bist die Tür" ein. Dieses Angebot richtet sich an alle, die die Fastenzeit bewusst gestalten wollen. Exerzitien sind kleine Gebetsübungen und Impulse für jeden Tag. mehr

Parkscheinautomat beschädigt

Im Zeitraum zwischen dem 15. mehr

Kurz und bündig vom 31. Januar 2015

Die Deutsche Rentenversicherung lädt am Donnerstag, 5. mehr

30. Januar 2015

Kutay Kayali:So kannte man ihn und behält ihn in Erinnerung.

Nachruf: Kutay Kayali mit 79 Jahren gestorben

Ein Nachruf in Bildern: Kutay Kayali war mit Leib und Seele Zeitungsfotograf. Wir haben ihn aus den Augen verloren, niemals aber aus dem Sinn. Wer Kutay gekannt, mit ihm gearbeitet, diskutiert und gefeiert hat, wird ihn niemals vergessen. mehr

Warnstreik bei Terex in Crailsheim mit 160 Leuten mit anschließendem Frühschluss.

In Crailsheim treten hunderte Metaller in den Warnstreik

Mehrere hundert Metall-Arbeitnehmer sind Freitagmittag in Crailsheim in den Warnstreik getreten und haben ihre Betriebe vorzeitig verlassen. mehr

Von links: Ralf Sturm, Leiter Personalwesen ebm-papst, Kai Halter, Marketingleitung ebm-papst, Martin Romig, Geschäftsführer Crailsheim Merlins.

Ebm-papst unterstützt Crailsheim Merlins

Ebm-papst, Weltmarktführer bei Ventilatoren und Motoren, unterstützt ab sofort die Basketball-Bundesligamannschaft der Crailsheim Merlins mit einem fünfstelligen Betrag. mehr

Für kleine Kunden hat Rita Wolf immer ein Zuckerle in der Schublade hinter der Ladentheke. Zum Ende des Monats schließt die 68-Jährige den kleinen Laden in Onolzheim, den sie in dritter Generation führt.

Ende einer Ära in Onolzheim: "Ritas Lädle" schließt zum Monatsende

Vor etwa 115 Jahren eröffnete der Großvater von Rita Wolf einen kleinen Lebensmittelladen in Onolzheim. 48 Jahre lang stand die 68-Jährige selbst hinter der Ladentheke. An diesem Samstag schließt „Ritas Lädle“. mehr

Lise-Meitner-Gymnasiasten bei der Internetkonferenz mit dem Lehrer Markus Fingerle, der sich auf einem Forschungsschiff im Indischen Ozean befindet. Privatfoto

Live-Schaltung im Lise-Meitner-Gymnasium zu einem Forschungsschiff

Forschung per Internetkonferenz im Klassenzimmer: Das konnten die Schüler der Klassenstufe 9 und 10 am Lise-Meitner-Gymnasium in den Fächern Naturwissenschaft und Technik sowie in Geografie erleben. mehr

Umgebung

Brandkatastrophe in Banzenweiler - eine Frau (84) stirbt

Zum Wohnhausbrand in Banzenweiler, bei dem am vergangenen Mittwochabend eine 84-jährige Frau ums Leben kam, hat die Polizeidirektion Aalen inzwischen neue Erkenntnisse gewonnen. mehr

25. Mai 2012

Viel eingenommen, viel investiert

2011 war eines der besten Finanzjahre für Frankenhardt: 1,4 Millionen Euro mehr als veranschlagt waren im Etat, 2,77 Millionen Euro wurden investiert. mehr

07. Juli 2011

Felicitas Bayerle und Adrian Eschl von der Werkrealschule Frankenhardt sind jetzt Musiklotsen. Privatfoto

Musiklotsen gefördert

Dass die Zugehörigkeit zu einer der Schularten des dreigliedrigen Schulsystems längst überholt ist, erlebten 25 Teilnehmer aus Gymnasium, Realschule und Haupt- und Werkrealschule bei einem Kurs für Musiklotsen. mehr

14. März 2011

Frankenhardt verdoppelt Kinder-Bonus

Das Gemeindeparlament von Frankenhardt hat jetzt eine Erhöhung des Bauland-Kinderbonus für innerörtliche Bauplätze beschlossen. Die Kommune führte nach einem entsprechenden Beschluss schon im... mehr

08. März 2011

In den Kommunen wird künftig genau danach unterschieden, welches Abwasser anfällt - im Haushalt selbst oder auf dem Grundstück. Frankenhardt legte jetzt die Versiegelungsfaktoren für die Berechnung fest. Archivfoto

Faktoren für Gebühr festgelegt

In allen Kommunen muss nach einem Gerichtsurteil die "gesplittete Abwassergebühr" eingeführt werden. Die Gemeinde Frankenhardt hat jetzt die Versiegelungsfaktoren für die Berechnung festgelegt. mehr

01. März 2011

Kreis kompakt vom 1. März

Rüeck spricht über Schule Die Standpunkte der CDU zur Landwirtschaft und zum baden-württembergischen Schulsystem will der CDU-Landtagsabgeordnete Helmut W. Rüeck in Honhardt erläutern. mehr

22. Februar 2011

Der Gründelhardter Pfarrer Roland Silzle vergleicht in seinem neuen Buch "Sehet und schmecket" himmlische und irdische Genüsse. Foto: Christine Hofmann

Evangelium ist kein Wurstsalat

Gottes Liebe geht auch durch den Magen, findet Roland Silzle. Der Gründelhardter Pfarrer hat ein Büchlein geschrieben, in dem er dem Wort des Evangeliums eine sinnlich-genüssliche Seite anfügt. mehr

21. Februar 2011

Gegen Leitpfosten geprallt

Einem Autofahrer kam am Freitag gegen 18.30 Uhr kurz nach dem Schützenhaus Markertshofen auf der L 1066 eine Fahrzeugkolonne hinter dem Traktor entgegen. Plötzlich überholte der erste Pkw hinter... mehr

19. Februar 2011

Kreis kompakt vom 19. Februar

ÖDP will trommeln Die Ökologisch Demokratische Partei (ÖDP) lädt ein zum  Trommeln für die Partei: Am Sonntag, 20. Februar, ab 15 Uhr, beginnt im evangelischen Gemeindehaus Oberspeltach,... mehr

19. Januar 2011

Bei Unfall im Wald schwer verletzt

Bei einem Waldunfall ist ein 42-Jähriger am Montagnachmittag am Ipshof schwer verletzt worden. Eine der abgesägten Kiefern drehte sich entgegen der geplanten Fallrichtung. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort