Bietigheim:

Regen

Regen
11°C/6°C

Bietigheim-Bissingen

Burkhardts halten die Null

Der FSV 08 Bissingen hat sich in der Fußball-Verbandsliga wieder mit einem Remis abfinden müssen. Eine erneut schwache Chancenverwertung war der Grund, warum die Bruchwald-Elf gegen Normannia Gmünd nicht über ein 0:0 hinauskam. mehr

... und Chris Burgmann. Fotos: Helmut Pangerl

Am Anfang war noch Anspannung

Anlässlich ihres 25-jährigen Jubiläums stellten Peter Morscheck und Chris Burgmann am Freitag mit viel Humor ihr neues Programm "Storyteller" im ausverkauften Kleinkunstkeller vor. mehr

Im Hasenkostüm und mit einer Bemalung im Gesicht beim Osterbrunnenfest durch die Bietigheimer Altstadt: Die Kinder hatten ihre helle Freude an dem Duo. Fotos: Helmut Pangerl

Regenschauer hält Besucher nicht ab

Trotz ungünstiger Witterung sind am Sonntag zahlreiche Besucher zum Osterbrunnenfest mit verkaufsoffenem Sonntag in die Bietigheim-Bissinger Altstadt gekommen. mehr

Spvgg Bissingen gewinnt beim TSV Bönnigheim mit 4:0

Ralf Krestel (Mitte) von der Spvgg Bissingen läuft der Bönnigheimer Abwehr davon. Beim 4:0-Sieg der Bissinger in der Fußball-Kreisliga A beim TSV Bönnigheim traf Krestel doppelt. Zweimal erfolgreich war auch Kapitän Dominik Schampera. mehr

Der FV Löchgau II machte dem SV Germania das Fußballer-Leben schwer. Hier bremst Philipp Heinerich (links) den Bietigheimer Marcel Autenrieth.

Löchgau II nutzt Germanias Fehler eiskalt aus

Mit einer starken Defensivleistung entführte der FV Löchgau II drei Punkte aus dem Ellental. Durch den 3:1-Derbysieg beim SV Germania Bietigheim klettert der Landesliga-Nachwuchs in der Fußball-Bezirksliga auf den siebten Tabellenplatz. mehr

Marcel Neumann (Mitte) und seine Bietigheim Steelers lieferten den Eisbären Heilbronn ein umkämpftes Finale. Am Ende jubelten jedoch die Gäste um Torhüter Kevin Yeingst. Sie feierten die dritte Meisterschaft in Folge.

Steelers-Reserve fühlt sich trotz Niederlage als Gewinner

Die zweite Mannschaft der Bietigheim Steelers hat nach einer furiosen Aufholjagd mit 5:6 nach Verlängerung gegen die Eisbären Heilbronn verloren. Damit sind die Steelers nun Vizemeister in der Eishockey-Regionalliga Süd-West. mehr

Die Martin-Luther-Kirche ist eine von vielen Kirchen, wo evangelische Christen Ostern feiern.

Kirchenmusik und Gottesdienste

In der Karwoche und an Ostern werden die evangelischen Kirchen in Bietigheim-Bissingen in verschiedenen Gottesdiensten und Kirchenkonzerten des Sterbens und der Auferstehung Jesu gedenken. mehr

Grüß Gott

In den frühen Stunden des Sonntages wurde eine Straftat begangen. Jedem wurde eine Stunde Zeit gestohlen. Bei 80 Millionen Einwohnern in Deutschland sind dies 80 Millionen Stunden. mehr

Notizen vom 30. März 2015 aus Bietigheim und Umgebung

Berichte und Wahlen Die Generalversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Bönnigheim findet am Donnerstag, 9. April, um 19.30 Uhr in den Klosterburgstuben statt. mehr

Liederabend mit Franz Schubert

Am Sonntag, 12. April, findet um 18 Uhr ein Liederabend mit Gerhard Siegel am Tenor und Martin Friederich am Klavier in der Kelter in Bietigheim statt. mehr

Stollen geöffnet

Bietigheim-Bissingen. Am Ostersonntag, 5. April , gibt es eine Tag der offenen Tür im Gaishalde-Stollen in Bietigheim-Bissingen. Der Luftschutzstollen aus dem Zweiten Weltkrieg liegt neben der B27 im Fels unter der katholischen Kirche St. Laurentius (Bushaltestelle Auwiesenbrücke). mehr

Vor der Polizei im Garten versteckt

Bietigheim-Bissingen. Am Samstagmorgen gegen 2.45 Uhr stellte eine Polizeistreife fest, dass ein Hinweisschild in der Farbstraße beschädigt worden war. Vom Verursacher lagen Fahrzeugteile an der Unfallstelle, von welcher auch eine kleinere Ölspur wegführte. mehr

Skatabend im Hornmoldhaus

Bietigheim-Bissingen. Kein Aprilscherz - am Mittwoch, 1. April, findet um 19 Uhr ein weiterer Skatabend im Stadtmuseum Hornmoldhaus statt. Spieleabende wie dieser finden regelmäßig jeweils am ersten Mittwoch eines Monats statt. mehr

Sprechstunde bei Eberhard Gienger

Bietigheim-Bissingen. Die nächste Sprechstunde des CDU-Bundestagsabgeordnete Eberhard Gienger findet am Mittwoch, 1. April, von 16 bis 18 Uhr im Wahlkreisbüro in der Pleidelsheimer Straße 11 statt. mehr

29. März 2015

28. März 2015

Alle wollen das E-Bike

Von vergleichbaren Zuwachsraten können die Hersteller von Elektroautos nur träumen: E-Bikes sind die Verkaufsschlager im Fahrrad-Fachhandel. mehr

Zivile Jurgutyte gewann mit dem französischen Erstligisten Mios Biganos in der Saison 2010/2011 den EHF Challenge Cup. Auch mit Bietigheim will sie nach ihrem Comeback sowohl international als auch national Titel gewinnen.

Harter Kampf fürs Comeback

Die Litauerin Zivile Jurgutyte bleibt den Erstliga-Handballerinnen der SG BBM Bietigheim ein weiteres Jahr erhalten. Die seit August verletzte Spielmacherin verlängerte ihren Vertrag vorzeitig um ein Jahr. mehr

(v.r.) Manfred Gläser, Vorsitzender der BZ-Aktion Menschen in Not, konnte Spendengeld der BZ-Leser in Höhe von 16 000 Euro an Martin Dengler (Betreuungsverein Ludwigsburg), Ivonne Bäßler (DRK-Projekt KIM), Karin Koller (Förderkreis für Behinderte Besigheim), Bettina Weidenbach (Invitare, Stiftung für Mutter und Kind) und Karl-Heinz Spitznagel (DRK-Kreisverband) übergeben.

Förderung für vier Organisationen

Finanzielle Hilfe in Höhe von 16 000 Euro konnten aus dem Spendentopf der BZ-Aktion am Donnerstag an Invitare, den Betreuungsverein, das DRK-Projekt KIM und den Besigheimer Förderkreis für Behinderte übergeben werden. mehr

Simon Lindner, hier beim WFV-Pokal-Spiel gegen Reutlingen am Ball, ist einer der Bissinger Kicker, dessen Vertrag über die aktuelle Saison hinaus läuft.

Kranke Trainer, fitte Fußballer

Der FSV 08 Bissingen setzt seine Titeljagd in der Fußball-Verbandsliga an diesem Samstag mit einem Heimspiel gegen Normannia Gmünd fort. Angeschlagen sind die Trainer Alfonso Garcia und Andreas Lechner - beide haben Grippe. mehr

Umgebung

Gammesfelder Kickerinnen mit Sieg und Remis

zum 1:0 durch Yara Beck. Die dominierenden Gammesfelderinnen bauten die Führung durch Anna-Lena Hemminger aus. Die Torfrau aus Neckarwestheim muss sich daraufhin einige Male beweisen, kann aber bis zur Halbzeitpause einen weiteren Gegentreffer verhindern. mehr

16. März 2011

Jod soll bei einem Störfall schützen

137 Millionen Jodtabletten sind im Herbst 2004 für Baden-Württembergs Kommunen als Schutz vor Schilddrüsenkrebs bei einem radioaktiven Störfall beschafft worden. mehr

14. März 2011

Erhebliche Zweifel an der Sicherheit

Die Atomkraftwerke in Neckarwestheim sind nicht erdbebensicher. Wissenschaftler warnen vor dem porösen Untergrund. Die ENBW sieht keine Gefahr. mehr

09. März 2011

Hand in Hand bis vor Mappus Haustür

Mit einer 45 Kilometer langen Menschenkette wollen Atomkraftgegner gegen die Verlängerung der Laufzeiten protestieren. Zwischen Neckarwestheim und Stuttgart werden bis zu 40 000 Menschen erwartet. mehr

Kreis kompakt vom 9. März

Menschenkette am Samstag Atomgegner aus dem Kreis organisieren eine Fahrt zur Menschenkette zwischen Neckarwestheim und Stuttgart. Die Aktion findet nicht - wie gestern irrtümlich berichtet - am... mehr

14. August 2010

Vom Garten der Assmuths fällt der Blick direkt aufs Kernkraftwerk Neckarwestheim. Seit fast 20 Jahren lebt die Familie mit Reaktoren als Nachbarn. Foto: dpa

"Das Ding ist halt da"

Idyllische Weinberge, grüne Felder - und ein Atomkraftwerk. Für viele Menschen wäre es ein Alptraum, hier zu wohnen. Die Neckarwestheimer kennen aber viele Gründe, warum es trotz der Reaktoren schön ist. mehr

13. Juli 2010

Kernkraftwerk wieder am Netz

Block I des Atomkraftwerks Neckarwestheim bei Heilbronn ist nach der jährlichen Revision seit dem Wochenende wieder am Netz. In den vergangenen Wochen sei die Anlage umfassend geprüft worden,... mehr

17. Juni 2010

Vogelabwehr nervt massiv

Das Haus direkt am Weinberg ist für ein Ehepaar aus Neckarwestheim mit einem erheblichen Nachteil verbunden: Apparate zum Schutz der Reben stören. Damit mussten sich Verwaltungsrichter befassen. mehr

23. März 2010

Die Haller Gruppe Samba Salina führt am Sonntag beim Atomkraftwerk Neckarwestheim den friedlichen Protestzug von 5000 Atomkraftgegnern an. Foto: Kern-Kalinke

Mit Samba ums Atomkraftwerk

"Endlich abschalten" forderten mehr als 5000 Menschen beim Protestmarsch entlang des Atomkraftwerks Neckarwestheim. Vorneweg gab die Haller Trommelgruppe "Samba Salina" den Ton an. mehr

20. März 2010

Angst vor dem Atommüll

Abschalten oder Laufzeit verlängern? In Neckarwestheim wird weniger über den Betrieb der Kernkraftwerke diskutiert als über den Verbleib des atomaren Abfalls, den niemand haben möchte. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort