Bad Mergentheim:

sonnig

sonnig
19°C/7°C

Bad Mergentheim

Viele Hände bewirken etwas: Der Missionsausschuss übergab mehr als 3000 Euro für ein Armenkrankenhaus in Peru an Pater Bernhard Riegel. Foto: Privat

Täglich 2000 Menschen versorgen

Viele Hände bewirken etwas: So lässt sich das Engagement des katholischen Missionsausschusses zusammenfassen. Es konnten 3234,32 Euro an ein peruanisches Sozialkrankenhaus gespendet werden. mehr

Im Jahr 1937 leitete Dr. Maurer - in der Mitte sitzend - das Bad Mergentheimer Kurorchester, deren 40 Mitglieder sich zur Zeit der Hochsaison mit dem Dirigenten und ihren Instrumenten vor der Wandelhalle fotografieren ließen. Fotos: Stadtarchiv

Glänzende Musikära unter Franz Gaul

Nicht nur das öffentliche Leben brach Anfang April 1945 in Bad Mergentheim zusammen, als die Amerikaner die Stadt eroberten, auch das Kurleben nahm - nach zahlreichen Einschränkungen im Krieg - ein jähes Ende. Fortan waren die großen Gebäude wie die Wandelhalle, der Kursaal und die meisten Hotels beschlagnahmt und nicht mehr für Kurgäste und deren Unterhaltung nutzbar. mehr

Die fast 50, im vorderen Bereich des Altarraums der Schlosskirche postierten Sängerinnen und Sänger des Chors Cappella Nova gingen unter der Leitung von Walter Johannes Beck sehr präzise, präsent und engagiert zu Werke. Foto: Thomas Abé

Strahlend, temperamentvoll und fast schon mystisch

Es war ein beeindruckendes Debüt, mit dem sich der Chor Cappella Nova unter seinem neuen Leiter Walter Johannes Beck der musikinteressierten Öffentlichkeit in der gut besuchten Schlosskirche präsentierte. mehr

Als Leiter der katholischen Erwachsenenbildung im Dekanat Mergentheim wurde Franz-Walter Schmidt (Dritter von links) eingeführt. Unser Bild zeigt ihn zusammen mit (von links) der stellvertretenden Vorsitzenden der katholischen Erwachsenenbildung im Dekanat Mergentheim, Dr. Angela Weiß, Pfarrer Burkhard Keck, Verwaltungsmitarbeiterin Nicole Leber, Bürgermeisterstellvertreter Bernhard Gailing und Dekan Ulrich Skobowsky. Foto: Peter Keßler

Gott im Menschen begegnen

Die katholische Erwachsenenbildung muss sich den Menschen zuwenden und ein Platz der Begegnung sein. Der Leiter im Dekanat Mergentheim, Franz-Walter Schmidt, wurde am Mittwoch in sein Amt eingeführt. mehr

Mehr "Nachterlebnis" gefordert

Mehr "Nachterlebnis" nach Bad Mergentheim zu bringen, ist für die Jusos, die Jugendorganisation der SPD, ein sehr wichtiges Anliegen. Ein Treffen von DHBW, Brauereien, Gastronomen und Jusos fand statt. mehr

Gelungene Aktion

Azubis der Würth Industrie Service und Mitglieder des Vereins Sprungbrett waren am Mittwoch als Osterhasen im Caritas-Krankenhaus unterwegs. mehr

BEZIRK HOHENLOHE

BEZIRKSLIGA Hohenlohe Ostersamstag, 15.30 Uhr: SV Wachbach - Spfr. Bühlerzell FV Künzelsau - TSV Obersontheim TSV Hessental - Spvgg Hengstfeld SGM TSG Bretzfeld - SSV Gaisbach SGM Weissbach - TSV Michelbach/Bilz SG Sindringen - SC Michelbach/Wald Spvgg Satteldorf - TSV Crailsheim VfR... mehr

Besonderer Weg zur Osterfreude

Einen besonderen Weg zur Osterfreude bietet die evangelische Kirchengemeinde Edelfingen am Ostersonntag. "Gaggelischogge" ist angesagt. mehr

NOTIZEN vom 19. April 2014 aus Mergentheim und Umgebung

VdK Edelfingen Edelfingen - Zu einem Vortrag "Entwicklung des VdK - von der Gründung bis zum heutigen Sozialverband" sind die Mitglieder des VdK-Ortsverbandes Edelfingen am Mittwoch, 23. April, um 14.30 Uhr ins Sportheim eingeladen. mehr

Mergentheimer Programm kommt gut an

Der Landesausschuss Heimatpflege Baden-Württemberg ist vom Programm Bad Mergentheims für die Heimattage 2016 überzeugt. Dies machten die Ausschussmitglieder deutlich. Verkehrsdirektor Kersten Hahn stellte den Planungsstand der Heimattage vor. mehr

Arbeitsabläufe sinnvoll koordinieren

Das Seminar "Das professionelle Sekretariat" findet am 5. und 6. Mai im Mittelstandszentrum in Bad Mergentheim, Johann-Hammer-Straße 24, statt. Die Teilnehmer lernen Arbeitsabläufe sinnvoll zu koordinieren. mehr

NOTIZEN vom 19. April 2014 aus Mergentheim und Umgebung

CDU vor Ort Marbach - Die Kandidaten der CDU Lauda-Königshofen zur Kommunalwahl sind am 2. Mai in Marbach vor Ort. Nach einem Rundgang durch die Gemeinde lädt die CDU um 19 Uhr in den Clubraum des TSV Marbach ein. mehr

Traditionelle Maihocketse in Wachbach

Die Musikkapelle Wachbach lädt auch in diesem Jahr wieder zum Maifest im Hof der Volksbank in Wachbach ein. Los gehts am Mittwoch, 30. April, ab 19.30 Uhr zum "Tanz in den Mai" mit der Hausband " Traffic". Am Donnerstag geht es ab 10 Uhr weiter mit dem Frühschoppen. mehr

Konzert in der Wandelhale

Die Harthäuser Musikanten geben am Sonntag, 27. April, ein Nachmittagskonzert in der Wandelhalle im Kurpark. Dirigent Jürgen Bermanseder hat dafür ein sehr abwechslungsreiches Programm vorbereitet. mehr

Erste-Hilfe-Lehrgang beim Roten Kreuz

Der nächste Erste-Hilfe-Lehrgang beim DRK findet statt am Samstag, 17. mehr

Ausflug der Caritasrentner

Statt des Monatsstammtisches unternehmen am Mittwoch, 30. April, die Ehemaligen des Caritas-Krankenhauses einen Ausflug. Er führt zur Ullrichskapelle in Standorf und nach Röttingen. Abschluss ist dort in der Heckenwirtschaft Fries. Treffpunkt zur Abfahrt: 12.30 Uhr am Haupteingang des Caritas. mehr

17. April 2014

Nachtarbeit im Weinberg: Da der Brenner des Gebläses den Dienst versagte, musste Thomas Lehr sich schnell etwas einfallen lassen. Ein Feuer vor dem Lufteinlass sorgte für warme Luft und den Schutz der Reben.

Frostige Stunden im Weinberg: Nochmal mit blauem Auge davon gekommen

Nächtliche Minustemperaturen haben für sorgenvolle Mienen der Weingärtner und Winzer gesorgt. In Markelsheim wurden teilweise die Reben beheizt und beräuchert. Die Gefahr scheint fürs erste gebannt. mehr

Oster-Apps für´s Smartphone

Virtuelle Grußkarten, kleine Osterspiele oder Eier-Suche mit GPS-Unterstützung: Mit diesen Apps sind Osterfans bestens für die Feiertage gerüstet. mehr

Sie schlagen in der nächsten Runde in der Kreisliga B auf (von links): Joshua Pohrer, Felix Thomas, Vincent Maninger, Maximilian Beck, Daniel Landwehr, Jochen Schmitt, Andreas Olkus, Karl Herrmann, Felix Leiser und Marco Tippl.

Markelsheimer Meisterfreuden

Die erste Markelsheimer Herrenmannschaft errang in der Tischtennis-Kreisklasse A die Meisterschaft. Schon vor den letzten beiden Spieltagen liegt der TSV als unangefochtener Meister an der Tabellenspitze. mehr

Umgebung

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort