So lebt sich's hier

In unserer Serie „So lebt sich’s hier“ zeigen wir in diesem Jahr, was die Geislinger Stadtbezirke alles zu bieten haben. Im vergangenen Jahr erzählten Familien, was an ihrer Heimat so schön ist. GZ-Leser können das alles in unserem Dossier nachlesen.

Eines waren die Aufhausener schon immer: Heschas

Der Spitzname für die Aufhausener lautet Heschas. Das kommt von Heerscharen, weil einer für den anderen da war. Das gilt bis heute.mehr

Türkheim: Idyllisch gelegen und mit viel Charme

Ortsporträt: In Türkheim sind alle Wohnbauplätze verkauft, freut sich der Ortsvorsteher. Auch in Sachen Gewerbegebiet blickt er optimistisch in die Zukunft.mehr

So lebt sich’s hier: Waldhausen als Wohlfühlort für Familien

Viele Blumen prägen das Ortsbild. Das ist engagierten Grünpaten zu verdanken. Für Reiner Strehle ist solch ein Einsatz typisch für den Geislinger Stadtbezirk Waldhausen.mehr

Bilder & Videos

Die Ortsvorsteher über Aufhausen, Türkheim und Waldhausen

Wie lebt es sich in den Geislinger Stadtbezirken? Zum Abschluss der GZ-Serie „So lebt sich’s hier“ kommen nach acht Familien die Ortsvorsteher zu Wort – dieses Mal aus Aufhausen, Türkheim und Waldhausen.mehr

So lebt sich's hier: Die Ortsvorsteher über Eybach, Stötten und Weiler

Wie lebt es sich in den Geislinger Stadtbezirken? Nach acht Familien kommen nun die Ortsvorsteher zu Wort: Dieses Mal aus Eybach, Stötten und Weiler.mehr

So lebt sich's hier: Familie Ziegler in Hofstett

Walter Zieglers Familie lebt seit Generationen in Hofstett. Mit seiner Frau Maike und den vier Kindern hat er sich dort ein gemütliches Zuhause geschaffen.mehr

So lebt sich's hier: Die Steiners genießen das Landleben in Wittingen

Richard und Käthe Steiner genießen das Leben auf ihrem Hof in Wittingen: Große Freiheit, viel Platz und der Zusammenhalt unter den Nachbarn sind für sie die Pluspunkte des Landlebens.mehr

So lebt sich's hier: Familie Preßmar aus Weiler

Familie Preßmar hat es vor 18 Jahren zufällig nach Weiler verschlagen. Für sich und ihre drei Kinder finden Heiko und Tanja Preßmar das Leben im Geislinger Stadtbezirk ideal.mehr

Familien fühlen sich im Stadtbezirk Waldhausen wohl

In Waldhausen lebt sich`s gut, sind die Familien Kamner und Strohsacker überzeugt. Sie fühlen sich im Geislinger Stadtbezirk auf der Alb äußerst wohl.mehr

Aufhauser sind Schaffer

"Bei uns im Dorf bewegt sich was", sagen die Familien Schmohl und Tilger/Maier. Sie schwärmen von der Gemeinschaft in Aufhausen.mehr

So lebt sich's hier: Familie Liebermann aus Stötten

Kälbchen streicheln, Bulldog fahren: Ole und Tom Liebermann wissen, was ihnen in Stötten gefällt. Auch ihre Eltern genießen das Dorfleben in dem Geislinger Stadtbezirk.mehr

So lebt sich's hier: Familie Marchtaler aus Türkheim

Die Menschen und die Natur begeistern Familie Marchtaler an ihrer Heimat Türkheim. Vor fünf Jahren zog sie von Geislingen in den Stadtbezirk. Der GZ erzählen Marchtalers, weshalb sie so gerne in dem Geislinger Stadtbezirk leben.mehr

So lebt sich's hier: Familie Neubrand aus Eybach

Schlagzeug spielen und wandern, kicken und tanzen: Dank der vielen Vereine ist das Leben in Eybach für Familie Neubrand lebenswert. Sie erzählt an dieser Stelle, weshalb sie so gerne in dem Geislinger Stadtbezirk lebt.mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo