Nachrichten

14. Oktober 2017

Richtungsstreit in Südwest-CDU: Kritik an Hagels „Alleingang“

Mit scharfer Kritik reagiert die Landeschefin der Frauen-Union, Inge Gräßle, auf das das Positionspapier von CDU-Generalsekretär Manuel Hagel. mehr

Verfassungsgericht prüft Redeverbot für AfD-Abgeordneten

Ein AfD-Abgeordneter, der von seiner Fraktion Redeverbot bekommen hat, wehrt sich vor Gericht. Er sieht sich von seinen Parteikollegen gegängelt. mehr

Trump verschärft Kurs gegenüber Iran

US-Präsident Donald Trump scheut den befürchteten offenen Rückzug aus dem Atomabkommen mit dem Iran. Er will Teheran andere Daumenschrauben anlegen. mehr

Kommentar: Ominöse Differenzen bei Asylbeschlüssen

Eine eindeutige Erklärung, warum die Schutzquoten für Flüchtlinge in den Bundesländern so abweichen, gibt es nicht. Es bleibt der Eindruck von Willkür und Zufall. mehr

Dominick Drexler-

Holstein Kiel selbstbewusst nach Heidenheim: Drexler dabei

Nach sechs Siegen aus den jüngsten sieben Partien und Rang zwei nach neun Spieltagen geht Fußball-Zweitligist Holstein Kiel mit breiter Brust in das ... mehr

Leitartikel zum Atomabkommen: Trumps unnötige Kraftprobe

Trump schaltet wegen des Atomabkommens mit dem Iran den Kongress ein. Dabei hält sich Teheran bisher an alle Vereinbarungen. Das Klima ist vergiftet. mehr

Irak: Sorge vor Krieg im Kurdengebiet

Nach ihrem Referendum über eine Abspaltung vom Irak befürchten die Kurden im Norden des Landes eine Militäroffensive. Die irakische Regierung dementiert das. mehr

Klettern in der Kirche-

Evangelische Kirche in Bretten wird zum Kletterpark

Eine evangelische Kirche in einem Stadtteil von Bretten (Kreis Karlsruhe) hat sich für drei Wochen in einen kleinen Kletterpark verwandelt. mehr

Marcin Kaminski (r)-

VfB-Verteidiger Kaminski fehlt mehrere Wochen

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart muss wahrscheinlich mehrere Wochen ohne Verteidiger Marcin Kaminski auskommen. mehr

IQB-Studie: Grundschüler im Südwesten schneiden schlecht ab

Die IQB-Studie vergleicht regelmäßig die Leistungen der Schüler in allen 16 Bundesländern. Baden-württembergische Grundschüler landeten jetzt im Mittelfeld. mehr

Interview zur IQB-Studie: „Wir müssen das Rad nicht neu erfinden“

Die Heidelberger Bildungsforscherin Prof. Anne Sliwka über die Ergebnisse der IQB-Studie. Die Fragen beantwortete sie schriftlich per E-Mail. mehr

Interview: War es das wert, Herr Dündar?

Der ehemalige Chefredakteur der türkischen Zeitung Cumhuriyet gehört zu Erdogans entschiedensten Gegnern. Seit einem Jahr führt er seinen Kampf von Berlin aus. mehr

Roboter Pepper berät die Kunden

Im Kaufhaus Gerber wird derzeit getestet, wie Maschinen als Dienstleister bei Menschen ankommen. Noch heute kann man Roboter Pepper treffen. mehr

Wilhelma: Schaubauernhof soll erhalten bleiben

Die Kritik an den Plänen der Wilhelma, den Schaubauernhof für ein neues Elefanten- und Asiengeheges aufzugeben, reißt nicht ab. Züchter fürchten, dass alte Arten in Vergessenheit geraten. mehr

?Stuttgartnacht?-

„Stuttgartnacht“: Kultur pur von Landtag bis Friedhof

An mehr als 60 Orten ist bei der „Stuttgartnacht“ heute in der Landeshauptstadt Kultur pur angesagt. mehr

Niedersachsen-Wahl: Offenes Rennen um Platz eins

Im Endspurt des Wahlkampfs in Niedersachsen hat Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) deutlich aufgeholt. Er könnte seinen CDU-Herausforderer Althusmann doch noch schlagen. mehr

Bayer verkauft Geschäftsteile

Pharmariese gibt Bereiche an Rivalen BASF ab. mehr

Mitarbeiter kämpfen um Jobs

Nach der Übernahme von Air Berlin durch Lufthansa warnen Verbraucherschützer und Verdi. mehr

Stimmung bei den Unternehmen auf Allzeithoch

Unternehmen im Südwesten sind sehr zufrieden mit der Geschäftslage. mehr

Bildungsstudie: Grundschüler in Deutschland schwächer als 2011

Jeder achte Viertklässler erreicht im Lesen nicht einmal den Mindeststandard. Die Leistungen sind deutlich schwächer als 2011. mehr

„Das Vermächtnis der Spione“: John le Carré wühlt Smileys Sünden auf

Der Kalte Krieg ist nie vorbei: John le Carré widmet sich mit 85 Jahren dem „Vermächtnis der Spione“. mehr

Bucks heile Welt: Waldes-Lust

Der Wald hat schon viele geniale Dichter zu verbalen Höhenflügen inspiriert. Allerdings nicht den Reporter des Krankenkassen-Magazins, weiß Bucks heile Welt. mehr

Heimat des Surfbretts: „Hawaii“ im Linden-Museum

Das Stuttgarter Völkerkunde-Museum erzählt anhand prachtvoller Objekte eine komplizierte Geschichte. mehr

Farmer aus Namibia bei „Bauer sucht Frau“

Am Montag startet die 13. Staffel der RTL-Dokusoap „Bauer sucht Frau“. Erstmals ist ein Kandidat von einem anderen Kontinent auf TV-Brautschau: Gerald aus Namibia. mehr

Land am Rand: Ich, das Verkehrsmittel

Der Mensch ist so vieles. Vor allem auch sein eigenes Verkehrsmittel – per pedes. Dazu gibt es nun in Stuttgart eine eigene Konferenz. Eine Glosse. mehr

Aufs Dach gestiegen

Fit sollte man sein, wenn man das Olympiadach in München besteigt. Eine spektakuläre Tour, die das ganze Jahr über angeboten wird. mehr

Der Schuppen für „Sie“

Er hat seinen Hobbyraum, sie erobert sich die Gartenhütte. „She Sheds“ heißen diese Rückzugsorte für Frauen. mehr

AZ

AZ mehr

Jonglage mit der Historie

In seinem neuen Roman „Tyll“ erfindet Daniel Kehlmann die Figur des Narren und Gauklers Till Eulenspiegel neu. Er schickt ihn in den Dreißigjährigen Krieg und in eine verwüstete Welt. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo