Stuttgart

26. Juli 2017

Waldheime stellen sich auf Flüchtlingskinder ein

Die Organisatoren rechnen mit mehreren hundert Jungen und Mädchen. Die Betreuer wurden mittlerweile in kulturellen Eigenheiten und Essgewohnheiten geschult. mehr

Störungsmelder in der Scheibe

Wenn es bei der S-Bahn hakt, fühlen sich die Kunden oft nicht ausreichend über Ursachen und Alternativen informiert. Ein Innovationspaket soll Abhilfe schaffen. mehr

Parkplätze werden abgeschafft

Eine knappe Mehrheit im Gemeinderat hat sich am Dienstag dafür ausgesprochen, die oberirdischen Stellflächen in der Stuttgarter City zu streichen. mehr

25. Juli 2017

Flughafen rechnet zum Ferienstart mit Ansturm

Bis Sonntag erwartet der Airport rund 150 000 Passagiere. Reisende müssen sich auf Wartezeiten einstellen. Hauptziel bleibt Spanien mit Mallorca vorne dran. mehr

„Nur Mode allein funktioniert nicht“

Im Kampf mit dem Internet setzen immer mehr Stuttgarter Boutiquen und Läden auf integrierte Cafés. mehr

Schutzzonen für Rebhühner

Rebhühner sind in der Region Stuttgart vom Aussterben bedroht. Zwischen Ludwigsburg und Fellbach sind mehrere Rettungsprojekte entstanden. mehr

24. Juli 2017

Die Demut der Langsamkeit

Das Solitude Revival 2017 erinnert an die großen Tage der Rennstrecke. mehr

Ein kühler Schluck umsonst in Stuttgart

Aus zahlreichen Wasserstellen können Passanten in der Stuttgarter City kostenlos ihren Durst löschen. Die wenigsten Besucher wissen das. Doch die Existenz dieser Brunnen wird auch nicht an die große Glocke gehängt. mehr

22. Juli 2017

Kult-Kneipe Schlampazius steht vor einem Neuanfang

Das Schlampazius im Stuttgarter Osten wird samt dem dazugehörigen Musikclub Lab grundlegend saniert. 2018 soll Wiedereröffnung sein. mehr

Ausgleich für Wertverlust

Kfz-Innung fordert Umstiegsprämie für Diesel-Besitzer. mehr

Mittlerin zwischen Arzt und Patient

Wenn es bei der Kommunikation hakt, kommt Renate Gebeßler ins Spiel: Sie fungiert am Karl-Olga-Krankenhaus als Schlichterin. Ihr Werkzeug ist die Kunst. mehr

21. Juli 2017

In Augsburg geht’s auch

Der Kampf für die Äffle-und-Pferdle-Ampel in Stuttgart geht weiter. mehr

Stadtdekan: Segen für Homo-Paare

Stuttgarts Stadtdekan Soren Schwesig hofft, dass sich das Kirchenparlament im Herbst für die Segnung homosexueller Paare öffnet. mehr

Stuttgart soll 2020 Surferstadt sein

Wassersportler kämpfen weiter für eine Neckarwelle in Stuttgart nach Münchner Vorbild. mehr

Der Lärmschutz als Knackpunkt

Bei der Erörterung der Pläne für die sechsspurige A 81 verlangt die Bürgerinitiative den Flüsterasphalt „OPA“. mehr

20. Juli 2017

Kleiner Zoff um Sitz im Aufsichtsrat

Misstöne bei der Gründung der Trägergesellschaft für die Internationale Bauausstellung 2027. mehr

Fleisch und Vegetarisches auf gleichem Niveau

Das „Heuss am Killesberg“ stopft eine Lücke im Quartier auf der Höhe mehr

In Mini-Schritten zur Tarifreform

Eine Reform der Zonenstruktur in der Region Stuttgart ist eingeleitet.  Wohin sie gehen soll, blieb auch bei der Debatte in der Regionalversammlung unklar. mehr

19. Juli 2017

Jeder macht sich sein eigenes Bild

Universaltalent Kleon Medugarac weckt mit seinem originellen Stuttgarter Stadtführer die Kreativität seiner Leser. mehr

Betreutes Wohnen im Luxus-Hochhaus

Das Cloud No. 7 schließt in Stuttgart eine Lücke. Der Vorsitzende des Stuttgarter Mietervereins hält von dem Prestige-Projekt indes wenig. mehr

Viele Betriebe in und um Stuttgart finden keine Lehrlinge

Das Gastgewerbe tut sich in der Region am schwersten. IHK nennt als Grund Mangel an geeigneten Bewerbern. mehr

18. Juli 2017

Tierarzt fliegt mit Heli von Hof zu Hof

Tierarzt Steffen Kappelmann aus Sachsenheim ist der einzige Veterinär in Deutschland, der für Einsätze den Tragschrauber benutzt. mehr

Mediziner streiten über Gefahren von Feinstaub

Über die Frage, welche Auswirkungen Feinstaub auf die Gesundheit hat, sind sich Stuttgarter Mediziner uneins. Nun plant das Land eine Studie. mehr

Verein unternimmt neuen Anlauf

Hauseigentümer verlangen wegen der städtischen Überschüsse eine sofortige Senkung der Grundsteuer. mehr

17. Juli 2017

Stuttgart bleibt sicherer Hafen

Die Händler und Gastronomen jubeln. Der Hamburger Fischmarkt erweist sich wieder als Attraktion. mehr

Vorwärts, rückwärts, seitwärts

Tanz-Guru Eric Gauthier bringt Menge vor dem Königsbau in Bewegung mehr

„Klangraum der Freiheit“

Die Evangelische Landeskirche würdigt mit dreitägigem Fest in der Landeshauptstadt die Bedeutung des Gesangs für das Glaubensleben. mehr

15. Juli 2017

Müllberg in Flammen

Feuerwehr löscht mit Großaufgebot Brand im Stuttgarter Hafen. mehr

Eine Brücke für den Frieden

Das Kunstwerk des Israelis Dani Karavan wertet den Oeffinger Besinnungsweg auf. mehr

Singen im schwarzen Talar

Die Hymnus-Chorknaben werden als exzellente Kulturbotschafter der Landeshauptstadt geschätzt. Derzeit gehören dem Vokalensemble 207 Mitglieder an. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo