SCHO G'HÖRT: Abi Atici besucht Udo Lindenberg

|
Abi Atici steht heute Abend gemeinsam mit Udo Lindenberg auf der Bühne im Stadion in Stuttgart.  Foto: 

Auf seiner "Keine Panik"-Tour tritt Udo Lindenberg heute in der ausverkauften Mercedes-Benz-Arena in Stuttgart auf. Mit dabei ist auch Abi Atici aus Bad Ditzenbach. Der als Filstal-Maradona bekannte Doppelgänger des argentinischen Fußballstars darf während des Konzert auch kurz auf die Bühne des 70-jährigen Rockmusikers.

Wie kam es zu dem Engagement? Im vergangenen Herbst weilte Atici auf Einladung der Bild-Zeitung für ein paar Tage in Hamburg. Dabei wurde ihm ein Zimmer im vierten Stock des Hotels Atlantic zugewiesen. Was er nicht wusste: Er wohnte Tür an Tür mit der Rocklegende Udo Lindenberg, der seit 20 Jahren dort seinen Dauerwohnsitz hat - mit Swimmingpool und eigenem Kino. Abends haben sich Atici und Lindenberg erstmals an der Bar getroffen. Bei Alkohol und einer dicken Havana-Zigarre kamen sich die beiden näher. Als der Bad Ditzenbacher dem Panik-Rocker von seinen Erlebnissen als Doppelgänger von Diego Armando Maradona erzählte, lud Lindenberg ihn zum Kurzauftritt in seiner Show ein. Was er dabei zu tun hat, weiß Abi Atice nicht - nur eines ist sicher: "Ich werde nicht singen."

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ein guter Ort für Kinder mit Behinderungen

Der Schulkindergarten der Lebenshilfe unterstützt Kinder mit Behinderung durch gezielte Förderung beim Start ins Leben. weiter lesen