Linsenfest mit Markt in Gussenstadt

|

Kain erschlug seinen Bruder für ein Linsengericht. Soweit muss es am Sonntag nicht kommen, aber einen Abstecher ist das Linsenfest in Gussenstadt allemal wert. Schließlich erwarten die  Besucher ab 11 Uhr wieder delikate Variationen des schwäbischen Nationalgerichtes. Die Küchenchefs Manfred Gunsilius und Bernhard Mengele  von der DRK-Bereitschaft Gussenstadt haben sich jedenfalls alle Mühe gegeben. Mit „Roastbeef mit Belugalinsenkruste an Trollingersößle mit  Herbstgemüse und Kartoffelgratin“ oder „Linsenmaultaschen mit Rahmsauerkraut und  Räucherfischstücken“ oder „Linsenküchle mit Dips“ verspricht die Speisekarte kulinarisch anspruchsvollen Genuss. Anhänger der traditionellen Küche bekommen natürlich auch ihre gewohnten schwäbischen Alblinsen mit Spätzle und Saitenwürsten serviert.

Nach dem Essen lädt ein kleiner Erntedankmarkt mit regionalen Spezialitäten zum gemütlichen Bummel ein. An 16 Ständen bieten Erzeuger Produkte aus der Region an. Unter anderem gibt es Ziegenfleisch, Albhonig, Fruchtsäfte, Straußenfleisch, Aronia-Marmelade, Alblinsen sowie Destilate. Nach dem großen Andrang in den vergangenen Jahren findet das Linsenfest nicht mehr am Ursulastift, sondern erstmals in der größeren Turn- und Festhalle statt.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ampel bleibt bis Monatsende

Noch bis Ende Oktober wird der Durchlass in der Weiler Straße nur einspurig befahrbar sein. Probleme gab’s bisher nicht. weiter lesen