50-Jähriger von Auto überrollt

|
Bei einem Unfall in Gosbach erlitt ein Rollerfahrer leider schwere Verletzungen.  Foto: 

Mit schweren Verletzungen kam am Donnerstagabend ein 50-Jähriger ins Krankenhaus. Er war in Gosbach mit seinem Roller gestürzt. Anschließend überrollte ihn ein Auto.

Wie die Polizei berichtet, war der Rollerfahrer gegen 19.30 Uhr auf der Bahnhofstraße in Richtung Mühlhausen gefahren. Als er nach links in die Unterdorfstraße abbiegen wollte, nahm er einer entgegenkommenden Autofahrerin die Vorfahrt. Noch bevor es zum Zusammenstoß kam, stürzte der 50-Jährige. Der Autofahrerin gelang es nicht mehr rechtzeitig zu bremsen. Sie überrollte den Gestürzten mit dem vorderen linken Rad ihres Wagens. Da der Mann seinen Motorradhelm nicht richtig aufgesetzt hatte, erlitt er zudem noch schwere Verletzungen im Gesicht, wie die Polizei berichtet.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Heftiger Streit am Kriegerdenkmal

Gut 15 Vermummte haben am Sonntag fünf Personen am Kriegerdenkmal in der Mörikestraße angegriffen. Einer der fünf erlitt schwere Verletzungen. Die Polizei schließt nicht aus, dass der Streit politisch motiviert war. weiter lesen