Musiker dürfen vorerst in der Schule proben

Der Nellinger Musikverein sucht händeringend nach einem neuen Vereinsheim. Zumindest vorläufig dürfen sie ab Sommer in der Schule proben.

|

Mitte des Jahres ist Schluss: Dann müssen die Nellinger Musiker ihr Musikerheim am Schulplatz räumen. Dort, hinter dem ehemaligen Volksbankgebäude, spielen die Musiker schon seit Anfang der 1970er Jahre in einem umgebauten Stall, der dem Geldinstitut gehört. Wie berichtet, hat die Laichinger Volksbank ihrem langjährigen Mieter gekündigt. Die Bank hat die Gebäude an die Firma für Informationsdienstleistungen und Dialogsysteme (Idia) verkauft, die bislang Mieterin im Obergeschoss der alten Bank war. Durch den Abriss der Scheune und des Stalls bietet sich für die Firma jetzt die Chance zur Erweiterung.

Die Musiker haben bislang noch keinen geeigneten Proberaum im Ort gefunden. Der Gemeinderat hat daraufhin angeboten, dass die Musiker ab Sommer einen Klassenraum in der Schule zum Proben benutzen würden - allerdings nur vorübergehend, sagte Bürgermeister Franko Kopp in der jüngsten Ratssitzung. Dabei ging der Schultes auch auf die Hauptversammlung des Musikvereins ein, an der er mit Gemeinderat Herbert Bühler kürzlich teilgenommen hat. In der Versammlung ist laut Kopp auch ein neues Musikerheim zur Sprache gekommen. Dies könne der Verein finanziell aber nicht alleine stemmen. Entgegen anderslautender Berichte habe er die Unterstützung der Gemeinde nicht zurückgewiesen, stellte Kopp klar. "Ich habe erklärt, dass die Gemeinde dem Verein für ein solches Vorhaben Grund und Boden kostenlos zur Verfügung stellt", sagte der Bürgermeister. Außerdem habe er zugesagt, dass sich die Gemeinde mit 15 bis 18 Prozent an den Baukosten beteilige - "so wie bei ähnlich gelagerten Fällen."

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ein guter Ort für Kinder mit Behinderungen

Der Schulkindergarten der Lebenshilfe unterstützt Kinder mit Behinderung durch gezielte Förderung beim Start ins Leben. weiter lesen