Zurück in der Schule: Auf was freut ihr euch besonders?

|
Vorherige Inhalte
  • Das neue Schuljahr hat angefangen. Für Schüler bedeutet das jede Menge Herausforderungen und neue Erfahrungen. 1/6
    Das neue Schuljahr hat angefangen. Für Schüler bedeutet das jede Menge Herausforderungen und neue Erfahrungen. Foto: 
  • Sina Hasert 2/6
    Sina Hasert Foto: 
  • Lisa Weible 3/6
    Lisa Weible Foto: 
  • Eva Kämmlein 4/6
    Eva Kämmlein Foto: 
  • Jasmin Kuscuoglu 5/6
    Jasmin Kuscuoglu Foto: 
  • Mia Gruber 6/6
    Mia Gruber Foto: 
Nächste Inhalte

Sina Hasert (13), 

Schubart-Realschule,

aus Unterböhringen

„Ich habe mich während der ­Ferien auf meine Freundinnen ­gefreut, weil ich sie in den sechs Wochen selten gesehen habe. ­Außerdem war ich gespannt, welche Lehrer ich im neuen Schuljahr bekomme und bin jetzt ziemlich zufrieden mit denen, die ich habe. Besonders gefreut habe ich mich auf meine Deutschlehrerin, weil sie die Aufgaben im Unterricht immer leicht verständlich erklärt und mich auch dann versteht, wenn ich auf Schwäbisch antworte. In Musik hätte ich gerne eine Lehrerin gehabt, aber jetzt bin ich auf den Lehrer gespannt, den wir bekommen haben.“

Lisa Weible (12),

Tegelbergschule,

aus Geislingen

„Ich habe mich auf die neuen Lehrer gefreut, auf die neue Lehrerin für das Fach ‚Wirtschaft, Beruf und Soziales’ und darauf, dass ich in der Übergangsmensa essen kann. Dort ist es jetzt leiser und nicht mehr so eng wie im Raum der Gemeinde Gottes, und man kann sich freier bewegen. Wir haben jetzt auch ein größeres Klassenzimmer als vergangenes Jahr und müssen nicht immer den Raum wechseln, wenn wir einen Film anschauen wollen, weil wir dort einen Beamer haben.

Biologie, Chemie und Physik werden ab diesem Schuljahr getrennt unterrichtet, und das finde ich auch besser. Besonders auf den Chemieunterricht freue ich mich, weil mir das Spaß macht und wir einen coolen Lehrer haben. Auf die zwei Praktikumswochen freue ich mich auch; da dürfen wir uns einen oder zwei Berufe aussuchen und sie kennenlernen.“

Eva Kämmlein (13),

Michelberg-Gymnasium,

aus Geislingen

„Ich habe mich auf die neue ­Schülerin aus den USA gefreut, die mit ihrer Familie nach Geislingen gezogen ist und jetzt bei uns in der Klasse ist.  Auf den Weihnachtsbasar freue ich mich – genauso wie auf das Schullandheim. Wobei noch nicht ganz sicher ist, ob wir tatsächlich ins Schullandheim dürfen; wir waren in der sechsten Klasse schon mal.

Die Technik im renovierten Schulhaus finde ich auch toll, weil wir jetzt mit dem Laptop mal schnell ins Internet können, wenn wir etwas nachschauen wollen. In der achten Klasse habe ich Spanisch als Fach neu dazubekommen, und darauf freue ich mich auch am meisten, weil Sprachen mir viel Spaß machen. In den Ferien habe ich mich darauf gefreut, meine Klassenlehrerin wiederzusehen, weil sie so nett und hilfsbereit ist.“

Jasmin Kuscuoglu (13),

Michelberg-Gymnasium,

aus Geislingen

„In diesem Schuljahr freue ich mich am meisten auf das Schullandheim und die Praxis-Tage und darauf, interessante Sachen zu lernen, die mir in der Zukunft helfen werden. Ich finde es toll, dass wir dieses Schuljahr alle in die SMV gehen und mitreden können – auch die Schüler, die nicht Klassensprecher sind. Auf Motto-Tage wie den Jogginghosen-Tag bin ich auch schon gespannt. Die Ausflüge wie den Wintersporttag mag ich auch, denn ich fahre gern Ski. Ich freue mich darauf, dieses Schuljahr mit meiner Klasse zu verbringen und schöne Ausflüge mit ihnen zu machen.“

Mia Gruber (13),

Schubart-Realschule,

aus Geislingen

„Ich habe mich auch auf die neuen Lehrer gefreut und war gespannt, welche wir bekommen. In Kunst haben wir jetzt unseren früheren Eng­lischlehrer, den ich sehr mag, weil er ziemlich witzig und immer hilfsbereit ist. Außerdem habe ich mich auf den geregelten Alltag gefreut – klar, man muss früh aufstehen, aber jetzt sehe ich meine Freunde wieder jeden Tag. Und mein Stundenplan ist freitags besonders toll, weil wir da erst zur vierten Stunde Unterricht haben.“

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Themenschwerpunkt

GZ-Schulseite

Was bewegt die Schüler im Raum Geislingen? An welchen Projekten arbeiten sie? Was liegt ihnen am Herzen? Wir berichten über die Situation an unseren Schulen.

mehr zum Thema

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Hunderte Liter Treibstoff laufen nach Unfall auf A8 aus

Hunderte Liter Diesel und Öl liefen am Mittwoch nach einem Auffahrunfall bei Aichelberg auf der Autobahn aus. weiter lesen