Wo die Ammer im See zur Amper wird

|
Das obligatorische Gruppenfoto: Die TVA-Ausflügler machten ihren Ausflug diesmal an den Ammersee.

Der Jahresausflug der TVA-Senioren führte an den Ammersee. Vom TVA-Parkplatz aus startete der Bus gegen 7.30 Uhr mit den erwartungsvollen Senioren in Richtung Ulm, Memmingen, Landsberg nach Stegen. Erwin Beutel, der Organisator des Ausflugs, gab Einblicke in den Tagesablauf. Unterwegs blieb auch Zeit für eine kleine Erfrischung und Stärkung, es gab eine Brezelpause. Pünktlich kam der Bus am Zielort an. Die TVA-Senioren waren die ersten Gäste auf dem Schiff. Bald waren 30 Plätze belegt. Ab 10.25 Uhr begann die große Rundfahrt auf dem Ammersee. Für das Wohl der Gäste war gesorgt.

Auf dem Schiff berichtete der Kapitän den Fahrgästen vom Ammersee. Die Ammer ist der Zufluss und die Amper der Abfluss des Sees. Erwähnt wurden auch die Orte am Seeufer, denn viele Segelschiffe ankerten an den Ufern. Zufällig entdeckten die Ausflügler einen Kormoran, der auf einem Pfahl saß. Um 14 Uhr kamen die Ausflügler wieder in Stegen an. Diese Schifffahrt mit Wellen und Wogen wird allen Fahrgästen ein großartiges Erlebnis bleiben.

Bei der Rückfahrt auf der Autobahn gab es eine Kaffeepause im Bauernmarkt in Dasing. Hier konnte sich jeder Besucher selbst bedienen. Das Angebot von Kaffee und süßen bayerischen Backwaren war groß. Kreative Gebilde, Handarbeiten aus Holz und Stroh waren im Eingangsbereich zu bewundern. Hofprodukte von Bauern konnten gekauft werden. Nun ging es zurück ins Schwäbische. Zum Ausklang des Tages kamen die TVA-Senioren im Hotel Höhenblick Mühlhausen zusammen. Der Vorsitzende gratulierte noch zu Geburtstagen und berichtete über Vorhaben. Manfred Schneller erledigte den finanziellen Bereich.

Alle waren sich einig, ein besonderer Dank gebührt Erwin Beutel für diesen schönen Tag. Maria Kluge

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

28-Jähriger mit Messer schwer verletzt

Ein Beziehungsstreit endete am Mittwochabend in Eislingen mit einer schweren Stichverletzung am Hals. weiter lesen