Weihnachtliches Jahrgangstreffen in Altenstadt

|

Zum Jahresende traf sich der Jahrgang 1942/43 Altenstadt mit seinen Partnern zur Jahresabschluss- und Adventsfeier im vorweihnachtlich geschmückten Freizeitraum des TV Altenstadt.

Manfred Klaitz begrüßte die Gäste und erinnerte im Jahresrückblick an die monatlich stattfindenden Wanderungen rund um Geislingen sowie die Abstecher ins Eselsburger Tal und die Wanderung von Königsbronn um den Itzelsberger See. Höhepunkt in diesem Jahr war laut Klaitz die eintägige Ausfahrt im Juli zum Gestüt Marbach mit Aufenthalt in Trochtelfingen und Sigmaringen. Im kommenden Jahr unternimmt der Jahrgang laut Klaitz statt einer 70er-Feier eine mehrtägige Reise an den Kaiserstuhl.

Bei Kaffee und Kuchen gab es an den Tischen viel zu erzählen. An gemeinsam Erlebtes erinnerte sich die Runde, als Dias von den Wanderungen gezeigt wurden. Mit Musikbegleitung von Lydia Markl (Akkordeon) und Kurt Maier (Mundharmonika) sang die Festgesellschaft Weihnachtslieder. Zwischendurch trugen Anne Stiefel, Erwin Eger und Ulla Maier besinnliche Texte oder Geschichten vor. Das Abendessen gab es von dem von Suse Groß vorbereiteten Büfett.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Prozess: IS-Sympathisant will Kalaschnikow kaufen

24-Jähriger will Sturmgewehr im Darknet kaufen und gerät an einen BKA-Beamten. Er hat Sympathien für Reichsbürger, den IS und die Black Jackets. weiter lesen