TRIP-TIPP: Schlittschuhlaufen auf dem Schlossplatz: Eismärchen in Stuttgart

Ein Wintertraum wird wieder in Stuttgart wahr. Bis zum Neujahrstag können auf dem Schlossplatz Kufensportler über blankes Eis flitzen.

|

15 Jahre Wintertraum! Das Eismärchen auf dem Stuttgarter Schlossplatz wird auch in diesem Jahr wieder wahr. Noch bis zum Neujahrstag, dem 1. Januar 2014 wird die Eislaufbahn auf dem Stuttgarter Schlossplatz kleine und große Schlittschuhläufer locken. Diesen sportlichen Winterspaß gibt es jetzt bereits zum 15. Male.

Die beiden Stuttgarter Veranstalter Henny Stamer und Stefan Kinzler laden ein zur sportlichen Abwechslung beim Shopping und zum Pirouettendrehen auf der glitzernden Eisfläche. Auch in diesem Jahr hat die Kunsteisbahn mitten in Stuttgart wieder die großzügigen Ausmaße von knapp 500 Quadratmetern. Sie kann seitlich gut eingesehen und überblickt werden, sodass damit auch das Publikum auf seine Kosten kommt und Eltern ihre Sprösslinge im Auge behalten können. Rund um das Eis wurde das beliebte rustikal-romantische Wintertraum-Dorf mit heimeligen Holzhäuschen errichtet, in denen Glühwein, Softgetränke, selbst gebackene Waffeln, Bratwürste oder Bratäpfel und vieles andere mehr angeboten werden.

Täglich von 11 bis 23 Uhr ist die Stuttgarter Wintertraum-Eisbahn geöffnet - auch an Heiligabend, dann allerdings nur bis 15 Uhr. Und an den Weihnachtsfeiertagen können die Schlittschuhe natürlich auch angezogen werden - jeweils bis 18 Uhr - , ebenso wie am Silvestertag. Am Neujahrstag, dem letzten Tag, ist laut Henny Stamer voraussichtlich bis 20 Uhr geöffnet.

In der letztjährigen Saison flitzten laut Betreiber über eine Million Besucher auf den eigenen oder geliehenen Schlittschuhen übers Eis, die Sportgeräte können vor Ort ausgeliehen werden.

In der Open-Air-Eislaufbahn gibt es übrigens keine beschränkten Laufzeiten. Wer Eintritt bezahlt hat, kann auf den Kufen flitzen so lange er Lust hat. Eigene Schlittschuhe können mitgebracht werden.

Info Die Eintrittspreise zur Eislaufbahn auf dem Stuttgarter Schlossplatz: Kinder bis 14 Jahre 3 Euro, Zehnerkarte 27 Euro; Erwachsene 6 Euro, Zehnerkarte 54 Euro; Team-Karte (ein Kind, ein Erwachsener 8 Euro), Schulklassen 25 Euro; Schlittschuhverleih 4 Euro (Pfandpflicht).

www.wintertraum-stuttgart.de

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Stallgebäude in Krummwälden brennt nieder

Wegen eines Vollbrandes musste am Dienstag die Feuerwehr nach Krummwälden ausrücken. Ein Stall- und Scheunengebäude war in Flammen aufgegangen. Die Tiere konnten gerettet werden. weiter lesen