„Geislingen blüht auf“

Im vergangenen Herbst haben Gemeinderäte und Mitarbeiter der Stadtverwaltung 2000 Geschenkpäckle mit jeweils fünf Tulpenzwiebeln an Geislinger verteilt. Jetzt wollen wir wissen, wie die Pflanzen gewachsen sind.

„Geislingen zum Aufblühen bringen“

Die fünf Sieger des Fotowettbewerbs „Geislingen blüht auf“ werden für ihre schönen Tulpen-Bilder ausgezeichnet.mehr

„Geislingen blüht auf“: Die fünf Sieger bekommen ihre Sternefünfer

Während des Moonlight-Shoppings werden Freitagabend um 19.30 Uhr die fünf Sieger des Fotowettbewerbs „Geislingen blüht auf“ geehrt.mehr

Abstimmung: Wer hat die schönsten Tulpen?

Wer hat das schönste Tulpenfoto? Stimmen Sie ab oder laden Sie selbst noch ein Foto hoch. Zeit bleibt nicht mehr viel: Der Wettbewerb endet am 28. April.mehr

Bilder & Videos

Endspurt bei Fotowettbewerb „Geislingen blüht auf“

Die schönsten Bilder zum Motto „Geislingen blüht auf“ suchen Stadt­verwaltung und GZ.mehr

Freude an Tulpen aus Geislingen

Auf der Suche nach den den schönsten Tulpenbildern wartet die GZ auf weitere Einsendungen von Teilnehmern beim Fotowettbewerb.mehr

AKTION: So langsam blühen die Tulpen auf

Wer schöne Bilder von Tulpen hat, kann sie der GEISLINGER ZEITUNG schicken. Es gibt auch etwas zu gewinnen.mehr

Lasst Blumen sprechen

„Geislingen blüht auf“, denn aus 10.000 Tulpenzwiebeln, die an die Bürger verschenkt wurden, sprießen jetzt die Blumen.mehr

Aufruf: Zeigen Sie uns Ihre Blütenpracht!

Sie haben im Herbst eines der 2000 Geschenkpäckle mit Tulpenzwiebeln von der Stadt Geislingen bekommen? Dann zeigen Sie uns Ihre Blütenpracht! Zu gewinnen gibt es fünfmal 100 Euro in Form von Sternefünfern.mehr

Geislingen soll 2017 erblühen

Herbst 2016: Die Stadtverwaltung verschenkt 2000 Blumenzwiebeln an ihre Einwohner. Mit der Aktion "Geislingen blüht auf" will sie ein kleines Zeichen der Sympathie nach innen und außen setzen.mehr

Glosse: Der Geislinger OB als Blumenmädchen

Für das Geislinger Stadtmarketingkonzept wird Oberbürgermeister Frank Dehmer quasi zum Blumenmädchen: Er verschenkt zurzeit Tulpenzwiebeln.mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo