Spaß und Action im Bewegungsparcours

|

Seit 2004 gibt es die Kindersportschule (KISS) beim TV Altenstadt. Sie gehört damit zu einer der ältesten und renommiertesten Kindersportschulen im Kreis Göppingen. Morgen, Samstag, veranstaltet der TVA von 10 bis 13 Uhr einen Aktionstag, bei dem Kinder im Alter von eins bis zehn und ihre Eltern in die KISS-Übungsstunden hineinschnuppern können. Ein Bewegungsparcours und Gerätelandschaften sorgen dabei für Spaß und Action.

Im Kreis Göppingen ist der TVA einer der wenigen Vereine, der die strengen Kriterien des Schwäbischen Turnerbundes erfüllt und das Gütesiegel KISS verwenden darf. Die Einzelgruppen umfassen nicht mehr als 15 Kinder, damit jedes optimal gefördert werden kann. Ziel ist es, den Kindern möglichst viele Sportarten nahezubringen, besondere Begabungen und Neigungen zu erkennen und gezielt zu fördern. Zum Programm gehören neben den gängigen Ballsportarten, Geräteturnen und Leichtathletik unter anderem auch Badminton, Tischtennis und Sportakrobatik.

Durch gezielte Übungen zeigt sich schnell, wo die Stärken und die Schwächen der einzelnen Kinder liegen. Hierauf wird dann in der Kleingruppe speziell eingegangen. Dies wirkt sich nicht nur auf die sportliche Leistung der Kinder aus, welche im Sportunterricht dann bessere Noten erhalten, sondern auch auf das Selbstvertrauen.

Für die Jüngsten im Alter von ein bis vier Jahren gibt es Bambini- und Mini-Kiss. In den Kleingruppen werden sinnliche Wahrnehmung und Koordination trainiert. Inhalt ist die spielerische Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Materialien, Geräten und Musik. Im Vordergrund steht der Spaß an der Bewegung beim Spiel. Die Kinder ab fünf Jahren beginnen mit einer spielerischen Sportstunde und finden sich einmal in der Woche in der TVA-Halle ein. Dort erhalten sie ein Grundlagentraining, das Basis für alle Sportarten ist. Ab dem siebten Lebensjahr wird zweimal die Woche geübt, dann beginnt auch die gezielte Förderung nach Neigungen und Fähigkeiten.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Erstattung: Bahn will nun doch zahlen

Fehlerhafte Internetseite soll schuld an abgelehnten Entschädigungen für Pendler sein. weiter lesen