Schächte und Kanaleinläufe stark abgesackt

Da tuts laute Schläge und in den Fahrzeugen ruckelt es gewaltig: Auf extrem abgesackte Kanalschächte, zum Beispiel in der Überkinger Straße (B 466) und Stuttgarter Straße (B 10) in Geislingen, hat CDU-Stadtrat Peter Maichle am Mittwoch im Gemeinderat hingewiesen.

|

Erst jüngst sei bei einem Lastwagen, der in eine solche Senke gefahren sei, durch die Erschütterung Ladung herabgefallen, sagte Maichle. Ein Ratskollege wusste gleich noch von einem in zwei Teile zersprungenen Schachtdeckel zu berichten, und zwar auf der Fahrbahn zwischen neuapostolischer Kirche und Tälesbahnhof; sobald ein Auto drüber fahre, klappere der Deckel laut.

Bei Sanierungsarbeiten an den viel befahrenen Hauptstraßen sei man tatsächlich im Verzug, jedoch nicht ohne Grund, bestätigte der städtische Tiefbauleiter Ulrich Weingart. Man warte nämlich mit dem Ausführen der Reparaturen die verkehrsärmere Sommerferienzeit ab. 

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Bademeister hält Exhibitionist fest

Ein 23-Jähriger wartete am Dienstagabend nackt vor der Damentoilette im 5-Täler-Bad. Er spielte an seinem Glied. weiter lesen