Offene Kirche fordert Trauung für Homosexuelle

Die Offene Kirche aus Geislingen und Göppingen setzt sich für die Trauung von Schwulen und Lesben ein.

|
Werner Stepanek und Anita Gröh von der Offenen Kirche in Göppingen und Geislingen kritisieren die Entscheidung gegen die Trauung homosexueller Paare.  Foto: 

Die Synodalen der Offenen Kirche aus Göppingen und Geislingen, Werner Stepanek und Anita Gröh, sind fassungslos über die von der Lebendigen Gemeinde herbeigeführten Entscheidung. Demnach wird in der württembergischen evangelischen Landeskirche eine Trauung von gleichgeschlechtlichen Paaren weiterhin nicht erlaubt sein.

Dabei hatte der vom Oberkirchenrat vorgelegte Gesetzesentwurf die Gewissensfreiheit jedes Pfarrers und jeder Kirchengemeinde garantiert. „Nicht einmal zu diesem großen Kompromiss“, sagt Anita Gröh in einer Mitteilung, „war die Lebendige Gemeinde bereit“.

Auch für Werner Stepanek ist diese Mehrheitsentscheidung nicht zu verstehen. Beide Synodalen empfinden das Verhalten als „herzlos und unbarmherzig“; mit dieser Entscheidung werde einer ganzen Personengruppe verweigert, Gottes Segen zugesprochen zu bekommen, heißt es weiter.

Trotzdem wollen die Synodalen noch in dieser Legislaturperiode einen Beschluss zur Segnung oder Trauung von gleichgeschlechtlichen Paaren erreichen. Dafür bleiben nur noch wenige Synodaltagungen. Gröh und Stepanek setzen dabei auch auf deutliche Signale aus den Kirchengemeinden und aus der Pfarrerschaft. So hoffen sie, dass die Zahl der Regenbogen-Gemeinden sich deutlich erhöht. Diese Kirchengemeinden entscheiden sich sehr bewusst und öffentlich dafür, Trauungen gleichgeschlechtlicher Paare schon jetzt zuzulassen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Weihnachtsstimmung steckt die Geislinger an

Seit Freitag lockt der Geislinger Weihnachtsmarkt mit Kunsthandwerk, Musik und Leckereien. Besucher schätzen die festliche Atmosphäre in der Stadt. weiter lesen