Neuer Laser-Blitzer für Eybach

Zwei stationäre Blitzer stehen in Eybach. Einer davon ist noch ein alter Starenkasten. Der soll nun ersetzt werden.

|
Bei der Wiesentalkreuzung in Eybach steht bereits eine Poli-Scan-Säule.  Foto: 

Der alte stationäre Blitzer am nördlichen Ortseingang von Eybach beim ehemaligen Südtank-Areal hat bald ausgedient. Er soll durch eine so genannte Poli-Scan-Säule ersetzt werden, wie sie bereits am anderen Ortseingang an der Wiesentalkreuzung steht. Morgen, Mittwoch, 14 Uhr, befasst sich der Verwaltungsausschuss des Gemeinderats mit der Anschaffung. Kosten: knapp 74 000 Euro.

Zwar machen auch die alten Anlagen nichts anderes als die Poli-Scan-Säulen, sprich: die Raser blitzen. Allerdings ist diese Technik inzwischen störanfällig und teuer im Unterhalt. Die Starenkästen, von denen es in Geislingen noch einen weiteren in der Rheinlandstraße gibt, müssen halbjährlich gewartet sowie einmal pro Jahr geeicht werden. Grundlegendes Problem ist, dass sich jede Veränderung in der Fahrbahn wie Spurrillen oder Verformungen auf die Induktionsschleifen auswirkt. Das heißt, sie funktionieren nicht mehr richtig. Die Stadt müsste nun 17.000 Euro in die Hand nehmen, um die in die Jahre gekommene Anlage zu sanieren und die Schleifen zu erneuern. Dasselbe Procedere mit derselben Summe würde künftig immer dann fällig. „wenn der Straßenzustand – Stichwort Ortsdurchfahrt mit starkem Schwerlastanteil – dies erfordert“, wie Ordnungsamts-Chef Philipp Theiner erläutert. Die Poli-Scan-Säulen, die im Geislinger Stadtgebiet außer in Eybach noch in der Wiesensteiger und der Überkinger Straße sowie am Türk­heimer Ortseingang stehen, arbeiten dagegen mit (augensicherer) Laser-Messtechnik. Es sind also keine Einbauten in den Straßenbelag mehr notwendig. Außerdem lässt sich der Verkehr in beide Richtungen überwachen, was bei den alten Geislinger Starenkästen nicht möglich ist.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Gesuchter 27-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Autounfall auf der Geislinger Steige hat ein VW-Golf-Fahrer am Freitagmorgen schwere Verletzungen erlitten. Er war zur Festnahme ausgeschrieben. weiter lesen