Lebendiger Adventskalender kehrt zurück

Der lebendige Adventskalender meldet sich zurück: Ab Sonntag, 1. Dezember, wird täglich zum gemeinsamen Basteln, Singen oder Punschtrinken in unterschiedlichen Geislinger Einrichtungen eingeladen.

|
Wie unser Archivbild von 2003 zeigt, bietet der lebendige Adventskalender beispielsweise Vorlesestunden für die Kleinen.  Foto: 

Nach drei Jahren Pause belebte ihn nun Christine Pfundtner aus dem Mehrgenerationenhaus wieder: Geislingens lebendigen Adventskalender. Unter dem Motto "Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen", laden Geislinger Einrichtungen zum gemeinsamen Einstimmen auf Weihnachten ein. Täglich wechselnde Treffpunkte in Kirchen, Schulen und Läden bieten eine Möglichkeit zum gemütlichen Beisammensein mit Gleichgesinnten und zum Austausch von Weihnachtsideen.

Von 2001 bis 2010 koordinierte Elke Baumholzer, Mentorin für Bürgerengagement, die Veranstaltungen, jetzt führt erstmals das Mehrgenerationenhaus die Regie. "Wir wollen diese Tradition wieder aufleben lassen und die Leute zum Zusammensein aufrufen", erklärt Pfundtner. Bis auf drei Tage ist jedes "Türchen" besetzt, teilweise sogar doppelt.

Am Sonntag, dem 1. Advent, startet der Kalender gleich mit einer großen Überraschung: Zwölf lokale Künstler haben im Auftrag der Baptistengemeinde die Weihnachtsgeschichte auf zwölf Gemälden dargestellt. Diese sind am 1. Dezember nach einer kleinen Einführung am Rathaus ab 18 Uhr in Geschäften der Fußgängerzone zu sehen.

Parallel zu den Veranstaltungen gestaltet die Freie Waldorfschule Geislingen für jeden Tag ein adventliches Fenster im Schubart-Saal. Pfundtner ist zuversichtlich: "Ich bin sicher, dass sich der lebendige Adventskalender trotz der zweijährigen Pause wieder etablieren wird."

Das detaillierte Programm liegt als Flyer unter anderem im Mehrgenerationenhaus aus.

Die Termine des lebendigen Adventskalenders im Überblick
Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Themenschwerpunkt

Besinnliches, Veranstaltungen und Termine zur Adventszeit im Kreis Göppingen.

mehr zum Thema

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Weihnachtsstimmung steckt die Geislinger an

Seit Freitag lockt der Geislinger Weihnachtsmarkt mit Kunsthandwerk, Musik und Leckereien. Besucher schätzen die festliche Atmosphäre in der Stadt. weiter lesen