KREISGEBIET vom 16. März

|

Göppingen: Am Donnerstag, 29. März, veranstaltet das Landwirtschaftsamt von 14 bis 17 Uhr eine Fortbildung für Erzieherinnen in Kindertageseinrichtungen. Thema: "Praxiskurs, Frühstück in der Kita". Anfassen, beobachten, staunen, riechen, schmecken - für Kinder ist die Küche ein Abenteuerspielplatz mit vielen sinnlichen Erfahrungen. Die Fortbildung umfasst vier Unterrichtseinheiten und ist kostenfrei. Lebensmittelkosten werden auf die Teilnehmer umgelegt. Referentinnen: Inge Rosenbaum, Beate Schuhmacher, Fachfrauen für bewusste Kinderernährung. Anmeldungen bis 23. März; Telefon: (07161) 20 21 44.

Eislingen: Der Französische Sprachclub und der English Club Göppingen treffen sich am Montag, 19. März, ab 19 Uhr im China-Restaurant "Miao - Sen Palast", Ulmer Straße 25.

Süßen: Kreisverein Leben mit Behinderung: Am Sonntag ab 14 Uhr in der Begegnungsstätte Spiel- und Spaßnachmittag. Bewirtung Familien Sauter und Raisch.

Göppingen: Die Selbsthilfegruppe Schmerz trifft sich am Montag, 19. März, ab 19 Uhr in der Wilhelmshilfe Karlshof, Gartenstraße 14. Es gibt einen Vortrag zur Cranio-Sacral-Therapie.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

52-Jähriger tötet Freundin und springt von Autobahnbrücke

Ein kreisender Hubschrauber hat am Mittwochabend im oberen Filstal für Aufsehen gesorgt. Ein 52-Jähriger hatte sich vom Maustobelviadukt in den Tod gestürzt. Zuvor hatte er im Landkreis Ludwigsburg seine Freundin getötet. weiter lesen