Krebskranke Gryka ist gestorben

Der kleinen Philippina Gryka konnte nicht mehr geholfen werden. Sie ist jetzt gestorben.

|
Denise Bassler aus Weiler hat alles versucht, dem kleinen Mädchen zu helfen.  Foto: 

Die Schmerzen für Gryka sind vorbei: Das sechsjährige Mädchen aus den Philippinen ist in der Nacht zum Montag, dem 2. Oktober, gestorben.

Die GZ-Leser kannten das kleine Mädchen, weil sich die Weilemerin Denise Bassler intensiv für sie eingesetzt hatte. Bassler lebt auf den Philippinen. Sie erfuhr auf Facebook vom Schicksal der Kleinen, die als eines von fünf Kindern in einer armen Familie lebte und bis Sommer 2016 einen handballgroßen Tumor am Hals aushalten musste. Denise Bassler sammelte Spenden – vor Ort und in Deutschland – und koordinierte Untersuchungen, Operation und die darauf folgende Chemotherapie sowie die Unterbringung von Gryka im „Everlasting Hope“, einem speziellen Krebshaus für Kinder in der Nähe des Krankenhauses.  In Weiler gab es ein „Konzert für Gryka“, in Böhmenkirch spendeten die Laienspieler Böhmenkirch den Großteil ihres Theater-Erlöses für das Kind, viele andere Spender kamen hinzu. Heilungserfolg hatten die Hilfsaktionen nicht, nach fast zehn Monaten schmerzhafter Chemotherapie begann der Tumor erneut zu wuchern. Die Ärzte konnten der Kleinen nicht mehr helfen.

Info Denise Bassler hat aufgrund ihrer Erfahrungen mit Gryka gemeinsam mit einer Freundin die Hilfsorganisation „Help for Kids in the Philippines“ gegründet. Die Internet-Adresse: www.help-for-kids-in-the-philippines.org

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Stadtmarketing: Geislingen braucht Strahlkraft

50 Teilnehmer diskutieren bei einem Stadtmarketing-Workshop, wie man mehr Menschen für Events in Geislingen begeistern kann. weiter lesen