Krankenstand ist gestiegen

|

Der Krankenstand im Südwesten ist nach Angaben der AOK Baden-Württemberg seit 2008 erstmals leicht gestiegen. Mit 4,7 Prozent habe er im vergangenen Jahr 0,1 Prozentpunkte über dem Vorjahreswert gelegen, teilte die größte gesetzliche Krankenkasse Baden-Württembergs in Stuttgart mit. Und auch im Kreis Göppingen zeigt sich diese Tendenz. Der Krankenstand bei den Versicherten der IKK in den Landkreisen Esslingen und Göppingen ist gegenüber dem Vorjahr leicht gestiegen und lag 2011 bei 4,4 Prozent. Das geht laut Pressemitteilung aus einer aktuellen Analyse der Kasse hervor. Damit entspricht der Krankenstand in der Region genau dem Durchschnittswert für Baden-Württemberg. Grundlage sind die Arbeitsunfähigkeitsdaten von knapp 30 000 erwerbstätigen Versicherten der IKK classic im Bereich der IKK-Regionaldirektion Esslingen-Göppingen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Geislinger Werkstätten haben Hochbetrieb wegen Winterreifen

In Geislinger Werkstätten geht’s bei der Kälte heiß her: Zahlreiche Autos brauchen Winterreifen. Die gesetzliche Pflicht scheint Wirkung zu zeigen. weiter lesen