KOMMENTAR GZ-WEIHNACHTSAKTION: Spenden und Freude schenken

Die Aktion "Gemeinsam gehts besser" der GEISLINGER ZEITUNG gehört seit 37 Jahren zur Weihnachtszeit wie der Adventskranz, Gutsle und Geschenke. Sie steht für Hilfsbereitschaft, Solidarität und Mitgefühl.

|

Auch dieses Jahr sammelt die GEISLINGER ZEITUNG wieder Geld für den guten Zweck und unterstützt zehn soziale Projekte aus dem Landkreis Göppingen - betreut von Menschen von hier, für Menschen von hier, aber immer wieder auch aus armen Ländern dieser Welt.

Bedacht werden wie stets ganz unterschiedliche Projekte: Solche, die kranken und benachteiligten Kindern und Jugendlichen unter die Arme greifen und ihr Selbstwertgefühl stärken. Und jene Projekte, die allen Bedürftigen und Verletzten gleichermaßen helfen - im Fall der Taifun-Opfer auf den Philippinen geht es gar um Menschen, die alles verloren haben und um ihr Leben kämpfen.

Die GEISLINGER ZEITUNG hat dabei nur eine Mittlerrolle inne. Denn die eigentliche Arbeit leisten zahlreiche engagierte Menschen - oft unentgeltlich und in der Freizeit. Für sie und ihre so wichtige Arbeit trommelt die GEISLINGER ZEITUNG derzeit nach Kräften, macht Werbung und stellt nacheinander alle zehn Projekte vor.

Sie, liebe Leser, rufen wir dazu auf, ebenfalls zu helfen: Mit einem Griff in den Geldbeutel, mit eigenen Aktionen, mit tollen Ideen, die den Projektpartnern helfen und die Spendenkonten ansteigen lassen.

Wir rüsten uns derweil schon für den Geislinger Weihnachtsmarkt: Dort verkauft die GZ zusammen mit den Projektpartnern wieder wie jedes Jahr Lose am Tombola-Stand. Auch dabei möchten wir Sie herzlich um Hilfe bitten, brauchen wir doch noch Sachspenden und Gutscheine für die Losgewinne.

Im ganzen Raum Geislingen sind bereits zahlreiche bunte Aktionen geplant - es gibt Konzerte, Theaterabende, Kulinarisches und Kunst. Besuchen Sie eine Veranstaltung, haben Sie Spaß und unterstützen Sie gleichzeitig die gute Sache. Vielleicht haben Sie auch eine eigene Idee? Wir freuen uns über jedes Engagement, jede Unterstützung.

Darüber hinaus gilt: Jede noch so kleine Spende hilft, und jeder einzelne Euro fließt an unsere Partner. Ihre Spende kommt zu 100 Prozent bei den sozialen Projekten an - das versprechen wir Ihnen. Sie haben es in der Hand, vielen Menschen das Leben ein bisschen leichter zu machen. Schenken Sie ihnen damit ein Lächeln - nichts passt besser zu Weihnachten. 

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Themenschwerpunkt

GZ-Weihnachtsaktion

"Gemeinsam gehts besser" - so lautet das Motto: Die GEISLINGER ZEITUNG startet zum 37. Mal ihre Weihnachtsaktion. Zehn Projekte werden unterstützt.

mehr zum Thema

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ampel bleibt bis Monatsende

Noch bis Ende Oktober wird der Durchlass in der Weiler Straße nur einspurig befahrbar sein. Probleme gab’s bisher nicht. weiter lesen