Jogger belästigt junges Mädchen: Zeugen gesucht

|

Ein Jogger hat in Rechberghausen am Dienstagabend eine Gruppe spielender Kinder verfolgt und dabei ein elfjähriges Mädchen angefasst. Mehrere Polizeistreifen, Kriminalpolizei und Polizeihubschrauber waren deswegen ab 20 Uhr im Einsatz.

Vorausgegangen war der Notruf eines Anwohners, dem drei zehn- und elfjährige Kinder sagten, ein fremder Mann habe eines der Kinder an der Bahnhofstraße angegangen. Zwei Mädchen und der Junge spielten im Bereich des Marbachs, nahe eines Lebensmittelmarkts.

Als ein Mann entlang des Bachs zu ihnen hergejoggt sei, seien sie in Richtung Ortsmitte weggegangen. Der Jogger sei ihnen hinterhergegangen, sagten die Kinder. Als der Unbekannte die Gruppe eingeholt hatte, habe er das elfjährige Mädchen angefasst, sei dann aber weitergelaufen.

Das Polizeirevier in Uhingen bittet Zeugen des Vorfalls, sich unter Telefon: (07161) 9 38 10 zu melden.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Bademeister hält Exhibitionist fest

Ein 23-Jähriger wartete am Dienstagabend nackt vor der Damentoilette im 5-Täler-Bad. Er spielte an seinem Glied. weiter lesen