Gemeinsam die Kugel geschoben

|

Seinen März-Clubabend gestaltete der ADAC-Ortsclub Geislingen in Form eines Kegelabends. Insgesamt 17 Kegler trafen sich im Kegelzentrum in Geislingen, um sich dem Spiel mit Kugel und Kegeln hinzugeben.

Um sich zuerst an die ungewohnten Bahnen und den Lärmpegel zu gewöhnen, versuchte sich jeder zunächst mit einigen Probeschüben. Dann ging es an die Wettbewerbe. Mit jeweils fünf Schub ins Volle und weiteren fünf Schub auf Abräumen sollten möglichst viele Punkte zur Wertung um den Marc-Scheibein-Pokal gesammelt werden. Während sich die alten Hasen Peter Bier mit Platz acht, Manuela Bier mit Platz drei und Rainer Harport mit Platz zwei begnügen mussten, zeigte ihnen Neumitglied Markus Alken mit insgesamt 48 Holz, wie man es besser macht.

Bei weiteren fünf Schub ins Volle und fünf auf Abräumen ging es dann um die kleinen Wandertrophäen getrennt nach Damen und Herren. Die weiblichen Teilnehmer konnten nicht sehr überzeugen; letztendlich hatte Manuela Bier mit insgesamt 28 Holz die Nase vorn.

Bei den Herren konnte Markus Alken seinen Erfolg nicht wiederholen und landete auf Platz vier, dieses Mal mit nur 39 Zählern. Einen Punkt besser war dann Peter Bier auf Platz drei, und um den Sieg kämpften dann Rainer Harport und Marc Scheibein mit jeweils 43 Holz. Letztendlich entschied das bessere Abräumen und mit einem Punkt Vorsprung hieß der Sieger Marc Scheibein.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Neue Herausforderungen für Geislinger Jugendsozialarbeit

Eine steigende Zahl von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund stellt die Jugendsozialarbeit der Stadt Geislingen vor neue Herausforderungen. weiter lesen