GEISLINGER SPORTLEREHRUNG 2012

|
Helena Neher (TVA) freut sich über die Urkunde vom Oberbürgermeister Amann.

RHYTHMISCHE SPORTGYMNASTIK

Helfenstein-Gymnasium

Lena Currle, Sarah Currle, Franziska Vetter, Johanna Schönle mit Trainerin Dorothee Kohn (2. Platz mit dem Reifen beim Landesfinale "Jugend trainiert für Olympia")

TV Altenstadt

Shana Stäudle (3. Platz Einzel Mehrkampf im Württembergischen Landesfinale E8-Jugend)

Linda Neher (3. Platz Einzel Mehrkampf im Württ. Landesfinale D11-Jugend)

Kiara Maier (3. Platz Einzel Mehrkampf im Württ. Landesfinale D11-Jugend)

Luisa Wälz, Ronja Winter, Constanze Geis, Jule Wallner (2. Platz Mannschaft im Württ. Landesfinale E9-Jugend)

Marleen Becker (2. Platz Einzel Gerätefinale Seil im Württ. Landesfinale C-Jugend)

Helena Neher (1. Platz Einzel Mehrkampf im Württ. Landesfinale E8-Jugend)

Lisa Negro, Franziska Vetter, Caroline Schätzle (1. Platz Mannschaft im Württ. Landesfinale A-Jugend)

Vanessa Negro (1. Platz Mannschaft, 3. Platz Einzel Mehrkampf und Gerätefinale Reifen und Seil im Württ. Landesfinale A-Jugend)

Als Trainer werden geehrt Désirée Farkas, Stefanie Köhler, Melanie Lieb, Judith Kittel, Gisela Eder

TG Geislingen

Aurisa Morina, Aleyna Sayim, Jasmin Staudenmaier, Meike Lea Keller (3. Platz Mannschaft Mehrkampf im Württ. Landesfinale D10/11-Jugend)

Veronika Schönle, Jenny Staudenmaier, Aline Löpke (3. Platz Mannschaft Mehrkampf im Württ. Landesfinale B-Jugend)

Sandra Täubert (3. Platz Einzel Gerätefinale Reifen und Mannschaft Mehrkampf im Württ. Landesfinale B-Jugend)

Selina Stickel, Eva Knoblauch, Daphne Kirchmayer (2. Platz Mannschaft Mehrkampf im Württ. Landesfinale C-Jugend)

Madeleine Thierer (1. Platz Einzel Gerätefinale Reifen, 2. Platz Einzel Gerätefinale Ball und Mannschaft Mehrkampf, 3. Platz Einzel Mehrkampf im Württ. Landesfinale C-Jugend)

Als Trainerinnen werden geehrt Sandra Täubert, Veronika Jagja, Jenny Staudenmaier, Sarah Currle, Steffi Bönsch, Lena Currle und Nadja Kaiser

LEICHTATHLETIK

Michelberg-Gymnasium

Lea Ströhlen, Mareike Moll, Hannah Beil, Laura Wittlinger, Sina Wieselmann, Alina Braig, Judith Kittel, Eva Kittel mit Trainern Christine Mall und Wolfgang Holwein (1. Platz Leichtathletik Wettkampf I beim Landesfinale "Jugend trainiert für Olympia")

TV Altenstadt

Manuel Staudenmaier (3. Platz DSMM mit der Mannschaft Schüler bei der Württembergischen Meisterschaft)

Jannis Keller (3. Platz im Schüler- und Jugendmehrkampf Leichtathletik/Gerätturnen Jugend-Turner D10 Württembergisches Landesfinale)

Sonja Hafner (1. Platz im Schüler- und Jugendmehrkampf Leichtathletik/Gerätturnen Jugend-Turnerin C12 beim Württembergischen Landesfinale)

Als Trainer werden geehrt Karin Steiner und Wladimir Bachmann

TG Geislingen

Nils Urbaniak, Jonas Daubenschütz, Jochen Weiss (3. Platz DSMM mit der Schüler-Mannschaft bei der Württembergischen Meisterschaft)

Franziska Urbaniak (3. Platz Speer Württembergische Schüler-Winterwurfmeisterschaften)

Alexander Straub (Baden-Württembergische Hallen-Meisterschaften Stabhochsprung Aktive )

Jan Hafner (Süddeutscher Schülermeister, württembergischer Hallen- und Freiluft-Schülermeister Stabhochsprung; 3. Platz DSMM mit der Mannschaft - Schüler, Württembergische Meisterschaften)

Sina Wieselmann (3. Platz DJMM mit der Mannschaft, Deutsche Meisterschaften; 1. Platz DJMM mit der Mannschaft, Württembergische Meisterschaften)

Lena Fuchs (3. Platz DJMM mit der Mannschaft Deutsche Meisterschaften; Baden-Württembergische B-Jugendmeisterin im Stabhochsprung; 1. Platz DJMM mit der Mannschaft, Württembergische Meisterschaften)

Jakob Köhler-Baumann (3. Platz Stabhochsprung Deutsche A-Jugendmeisterschaften; 1. Platz Stabhochsprung, Baden-Württ. A-Jugend- und Juniorenmeisterschaften)

Lena Urbaniak (U20-Europameisterin im Kugelstoßen; Deutsche A-Jugendmeisterin in der Halle und Dritte im Freien, 3. Platz Deutsche A-Juniorenmeisterschaften Kugelstoßen; 3. Platz DJMM mit der Mannschaft bei Deutscher Meisterschaft)

Katinka Urbaniak (3. Platz Kugelstoß, 7. Platz Diskus, Weltmeisterschaften U18; 1. Platz Kugelstoß und Diskus, 2. Platz Speer und Winterwurf Diskus bei den Deutschen B-Jugendmeisterschaften; 3. Platz DJMM mit der Mannschaft Deutsche Meisterschaften; 1. Platz DJMM mit der Mannschaft Württembergische Meisterschaft)

Als Trainer werden geehrt: Peter Salzer, Walter Straub, Ivan Macura-Böhm, Jörn Elverding, Florian Lecjaks, Bernd Borowsky, Roland Mäußnest, Helmut Pulvermüller, Monika Münkle, Elmar Münkle

EUROPÄISCHES SCHULSPORTFEST

Michelberg-Gymnasium

Hannah Beil, Katharina Fetzer, Sarah Geiger, Laura Lauxmann, Mareike Moll, Lea Ströhlen, Sina Wieselmann, Laura Wittlinger mit Trainern Gisela Sedlak, Thomas Fröhle, Hermann Kohler, Wolfgang Holwein (4. Platz Gesamtwertung, 1. Platz Leichtathletik, 5. Platz Schwimmen, 7. Platz Volleyball)

Felix Beutel, Thomas Drexler, Alex Enderle, Jan Knesevic, Marius Lauer, Viet Nguyen, Yannik Ruther, Jan Schreitmüller, Tim Seiffert, Kai Storr, Bernhard Täubert, Marco Zink, Adrian Fehn, Markus Heck, Robin Wolf, David Schneider mit Trainern Gisela Sedlak, Thomas Fröhle, Hermann Kohler, Wolfgang Holwein (2. Platz Gesamtwertung, 2. Platz Leichtathletik, 2. Platz Fußball, 4. Platz Schwimmen)

SPORTAEROBIC

TG Geislingen

Stefanie Weiss (Deutsche Meisterin AK15-17, mit Trainerin Anke Beranek)

VOLLEYBALL

TG Geislingen

Dr. Stephan Schweizer (3. Platz bei Württ. Meisterschaft Ü41 in einer Spielgemeinschaft mit dem SC Weiler)

SEGELFLIEGEN

Fliegergruppe Geislingen

Helmut Kölle, Helmut Raichle, Paul Grimsel (2. Platz beim Deutschlandpokal in der Segelflugdoppelsitzerklasse, mit Trainer Thomas Seybold)

MOTORSPORT

AC Helfenstein

Bodo Scheible (1. Platz in der Protoklasse Deutsche Meisterschaften Geländewagen, mit Trainer Gottlob Braun)

BOGENSCHIESSEN

Bogensportclub Geislingen

Reinhold Scharpf, Deutsche Meisterschaften: (1. Platz mit der Mannschaft des VfL Sindelfingen in der Halle mit neuem Deutschen Rekord von 1700 Ringen, und Fita im Freien, 3. Platz Einzel Fita im Freien, 5. Platz Einzel in der Halle)

Reinhold Scharpf, Württembergische Meisterschaften: (1. Platz mit der Mannschaft des VfL Sindelfingen im Freien und in der Halle, 2. Platz Einzel in der Halle, 3. Platz Einzel Fita im Freien, alle Erfolge wurden in der Disziplin Bogen Compound erzielt mit Trainer Hans Stehle)

RETTUNGSSCHWIMMEN

DLRG Geislingen

Thomas Kölle (3. Platz Einzel-Dreikampf AK30, Baden-Württ. Seniorenmeisterschaften)

Dieter Arz, Michael Autengruber, Bernd Lang, Oliver Lang (2. Platz Mannschafts-Vierkampf AK140 Baden-Württ. Seniorenmeisterschaften)

Christian Lang (2. Platz Einzel-Dreikampf AK 25 und Mannschafts-Vierkampf AK 140 Baden-Württ. Seniorenmeisterschaften)

Alexander Lorenz sen. (1. Platz Einzel-Dreikampf AK50 Baden-Württ. Seniorenmeisterschaften)

Timo Lorenz (2. Platz Einzel-Dreikampf AK 25 Deutsche Seniorenmeisterschaften)

SCHWIMMEN

TG Geislingen

Janick Lauer (3. Platz offene Klasse 4 x 100 m Lagen AK18 Württembergische Meisterschaften)

Stefan Rieger (3. Platz offene Klasse 4 x 100 m Lagen AK20 Württembergische Meisterschaften)

Riccardo Cipolletti (3. Platz lange Strecken 5000m Freistil AK17 Baden-Württembergische Meisterschaften; 3. Platz 4 x 100 m Lagen und 4 x 100 m Freistil Württembergische Meisterschaften)

Tabea Mack (3. Platz 2500 m im See AK15 Baden-Württembergische Freiwassermeisterschaften)

Maximilian Moser (3. Platz lange Strecken 3 x 1250 m Staffel im See AK20 Baden-Württembergische Meisterschaften; 3. Platz 4 x 100 m Lagen und 4 x 100 m Freistil Württembergische Meisterschaften)

Hans-Joachim Söll (2. Platz lange Strecken 1500 m Freistil AK45 Baden-Württembergische Meisterschaften)

Lena Klusik (1. Platz 2500 m im See AK14 Baden-Württembergische Freiwassermeisterschaften)

Alexander Lorenz sen. (1. Platz 4 x 50 m Schmetterling, Rücken, Brust, Freistil AK50 Baden-Württembergische Mastermeisterschaften)

Axel Fuchs (1. Platz 4 x 50 m Freistil und 4 x 100 m Freistil AK20 Baden-Württembergische Meisterschaften; 3. Platz 4 x 100 m Freistil Württembergische Meisterschaften)

Armin Bittlingmeier (1. Platz offene Klasse 200 m Rücken AK20, 2. Platz 100 m Rücken, 3. Platz 200 m Lagen Baden-Württembergische Meisterschaften); 3. Platz lange Strecken 3 x 1250 m Staffel im See Baden-Württembergische Meisterschaften; 1. Platz 200 m Rücken und 200 m Lagen, 2. Platz 100 m Rücken und 100 m Schmetterling, 3. Platz 4 x 100 m Lagen und 4 x 100 m Freistil Württembergische Meisterschaften)

Christian Lang (2. Platz 5000 m im See AK25 Deutsche Meisterschaften; 1. Platz 1500 m Freistil Baden-Württembergische Meisterschaften)

Maximilian Oswald (1. Platz 50 m Schmetterling, 100 m Freistil und bei zwei Staffeln AK17 Schulweltmeisterschaften. Geehrte Trainer: Elvira Lorenz, Alexander Lorenz sen., Hans-Joachim Söll

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Neue Herausforderungen für Geislinger Jugendsozialarbeit

Eine steigende Zahl von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund stellt die Jugendsozialarbeit der Stadt Geislingen vor neue Herausforderungen. weiter lesen