Geislinger Geschäfte haben am Freitag bis 24 Uhr offen

Freitag kann in Geislingen bis Mitternacht gebummelt und eingekauft werden. Moonlight Shopping ist angesagt. Dazu fährt auch ein Shuttlebus.

|

Wenn Freitagaend in Geislingen die Einkaufsbummler durch die Straßen schlendern, dann wird laut Daniel Renz neben dem Helfenstein auch der Ödenturm über der Stadt in Lichterglanz erstrahlen. Das Albwerk führt dabei Regie, angestoßen wurde die Idee vom neuen Gewerbeverein "Geislinger Sterne".

Ansonsten erwartet die Besucher der Stadt auch jede Menge an Glanz. Bis Mitternacht überraschen die Einzelhändler ihre Kunden mit unterschiedlichen Aktionen, Präsenten und kleinen Aufmerksamkeiten. "Mit den Kunden in lockerer Atmosphäre zusammenkommen, ein Glas trinken, plaudern, Zeit haben, sich in Ruhe begegnen zu können, das ist ein Ziel dieser Aktion", sagt Günter Rösch vom gleichnamigen Modehaus in der Geislinger Fußgängerzone.

Doch nicht nur in Geislingens "guter Stube" wird in aller Ruhe "geshoppt". Auch am Sternplatz, in Altenstadt, rund um Albwerk und Nel Mezzo und draußen in den Neuwiesen sind die Kunden willkommen.

Ein Busshuttle, das sogenannte "Moonshuttle", das die verschiedenen Einkaufsmöglichkeiten im Stadtgebiet verbindet, pendelt allerdings nur zwischen Altenstadt (Bebelstraße und Haltestelle Krone), Albmarkt (Eybstraße) und Karlstraße. Die Neuwiesen werden nicht angefahren. "Da es aber heute Abend sicher trocken ist, lohnt auch ein Spaziergang zu uns", heißt es beispielsweise aus dem Einrichtungshaus Held.

Auch die Gastronomie will sich am Moonlight-Shopping wieder beteiligen.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Eislinger Urlauber geschockt: Plötzlich explodierte das Nachbarhaus

Familie Schenk aus Eislingen sieht von der Dachterrasse ihres Ferienhauses, wie die mutmaßliche Bombenwerkstatt der Barcelona-Attentäter in die Luft fliegt. weiter lesen