GEISLINGEN

|

Bergwacht Geislingen/Wiesensteig: Die Seniorengruppe trifft sich am Montag, 16. Juli, um 13.45 Uhr vor dem Ladengebäude des Kräuterhauses Sanct Bernhard in Bad Ditzenbach, um an einer Führung durch den Kräutergarten teilzunehmen. Anschließend Einkehr im neuen Kräuterhauscafé. Rückfragen bei Rosemarie Sick, Telefon: (07022) 4 11 76 oder Inge Zennegg, Telefon: (07335) 67 55.

Albverein: Die Ortsgruppe Altenstadt wandert am Sonntag, 8. Juli, von Lorch zur Schelmenklinge. Über Bruck geht es wieder zurück nach Lorch. Dauer zirka zweieinhalb Stunden. Abschließende Einkehr im Gasthaus "Rössle" in Lerchenberg. Abfahrt mit Pkw ist um 10 Uhr am TVA-Platz.

Kolpingfamilie Geislingen: Der Kolpingchor trifft sich heute um 19.30 Uhr zur Singstunde in der Erlöserkirche in Amstetten. Die Wanderer treffen sich um 17.15 Uhr bei der Wilhelmshöhe. Nach der Singstunde "Käsvesper" in der Ziegelhütte.

Jahrgang 1943/44 Einstein-/Lindenschule : Am morgigen Donnerstag findet die Betriebsbesichtigung der WMF - Kaffeemaschinenproduktion statt. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr am Eingang zu Tor 1 der WMF. Die Führung übernimmt Schulkamerad Fritz Dürr. Der Ausschuss freut sich auf zahlreiche Beteiligung.    

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Freibadbetreiber im Kreis sind bisher ganz zufrieden

Nach einer schlechten Saison 2016 sind die Bäderbetreiber im Kreis Göppingen dieses Jahr ganz zufrieden mit den Besucherzahlen. weiter lesen