GEISLINGEN

|

DAV Geislingen: Die Sonnwendfeier findet am morgigen Samstag ab 14.30 Uhr bei der Geislinger Hütte statt.

Liederkranz Altenstadt: Das Waldheim am Tegelberg ist am Sonntag, 23. Juni, ab 10 Uhr geöffnet. Es gibt Kaffee, Kuchen und Vesper.

Gesangverein Frohsinn Altenstadt: Am Sonntag ist das Waldheim im Zillerstall ab 10 Uhr geöffnet. Für Kaffee, Kuchen, Vesper und Getränke sorgen Adolf Feitz und Artur Bosch.

Kolpingfamilie Geislingen: Heute Abend ist das Kolpingheim ab 20 Uhr zum Stammtisch geöffnet.

Stadtbehindertenring STeiGle: Über die Nachrüstung von Fahrrädern und Dreirädern mit Elektromotoren berichtet am Dienstag, 25. Juni, um 18 Uhr im Geislinger Mehrgenerationenhaus in der Schillerstraße 4 H. Wiedmann aus Eislingen. Weitere Themen sind ein Modellprojekt in Aalen, bei dem Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam Fahrrad fahren sowie die Katalogisierung barrierefreier Radwege.

Sankt Maria Altenstadt: In der Kirchengemeinde entstand vor vier Jahren der Seniorentreff. Am Mittwoch, 26. Juni, soll dieses Jubiläum gemeinsam mit Kaffee und Kuchen im Gemeindesaal gefeiert werden. Beginn ist um 14.30 Uhr. Bei Bedarf wird ein Fahrdienst angeboten. Bitte im Pfarrbüro unter Telefon: (07331) 9 59 80 melden.

Seniorenverband öffentlicher Dienst Geislingen: Die angemeldeten Teilnehmer zur Fahrt nach Esslingen treffen sich am Mittwoch, 26. Juni, um 9.30 Uhr am Gleis 3 des Geislinger Bahnhofs. Das Programm beginnt mit einer historischen Führung durch die mittelalterlichen Stadtteile Esslingens. Nach dem Mittagessen bleibt Zeit zur freien Verfügung und einem Kaffeebummel.

Bund Naturschutz Alb-Neckar (BNAN): Vom 27. Juli bis 10. August findet für Teilnehmer im Alter zwischen 14 und 20 Jahren auf dem "Eichberg" in der Gemeinde Berglen ein Naturschutz-Jugendzeltlager statt. Infos gibt es unter Telefon: (07122) 95 64. Anmeldeschluss ist der 20. Juli, E-Mail: manfredludwig@gmx.de

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

OB Dehmer verteidigt das Stadtentwicklungskonzept Mach5

Die Geislinger Stadtverwaltung will stärker auf das vor rund dreieinhalb Jahren gestartete Stadtentwicklungsprojekt aufmerksam machen. weiter lesen