GEISLINGEN

|

Helfenstein Klinik: Am morgigen Dienstag, 19 Uhr, findet ein Infoabend über diagnostische und therapeutische Möglichkeiten bei Blasen- und Darmschwäche statt. Die Veranstaltung mit Chefarzt Dr. Dinkelacker und seinem Team findet im großen Konferenzraum statt.

Jahrgang 1937/38 Geislingen: Am Mittwoch, 14. März, 18 Uhr, in der Sportgaststätte "Glück Auf" Filmvortrag über den Ausflug nach Lauffen.

Turngemeinde Geislingen: Der Seniorenkreis trifft sich am morgigen Dienstag, 15 Uhr, in der Stadiongaststätte im Eybacher Tal. Der Nachmittag wird mit eigenen Beiträgen gestaltet.

Meditative und liturgische Tänze: Der nächste Tanztreff mit Annemarie Frey findet am Mittwoch, 14. März, um 19.30 Uhr im Gemeindehaus Sankt Maria, Überkinger Straße 28, statt.

Evangelische Kirchengemeinde Stötten/Schnittlingen: Im Rahmen der Erwachsenenbildung finden zwei Vorträge statt zu Vorsorgeregelungen, Betreuungsvergütung und Patientenverfügung. Referent ist Sozialarbeiter Bernward Kehle vom Stadtseniorenrat. Beide Vorträge sind im Gemeinderaum Stötten und beginnen um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei. Der erste Vortrag am Mittwoch, 14. März, hat die Vorsorgeregelungen und Betreuungsverfügung zum Thema, der zweite am Mittwoch, 21. März, die Patientenverfügung.

Jahrgang 1936/37 Geislingen: Treffen am Mittwoch, 14. März, 14 Uhr in der Gaststätte "Schießhaus" im Längental. Die Organisatoren bitten um vollzähliges Erscheinen, da die 75er-Feier besprochen wird.

Haus der Familie: Kurse für diese Woche: Dienstag 19 Uhr - Yoga für Schwangere; Mittwoch 9.30 Uhr - Spiel-Spaß-Bewegung ab 10 Monate; Samstag 9.30 - Juhu ich bekomme ein Geschwisterchen; 9 und 14 Uhr - Wir backen im Holzbackofen im Backhaus in Amstetten. Info Telefon: (07331) 6 91 97.

Diabetiker-Bund: Am Donnerstag, 15. März, 19 Uhr, findet im Mehrgenerationenhaus ein Vortrag statt über "Hoher Langzeitzuckerwert (HbA1c) - Was kann man dagegen tun?" Referent ist Dr. Nicolai Heise von der Helfenstein Klinik. Info: Telefon: (07161) 5 30 82.

Alpenverein: In einem Diavortrag über die "Walliser Alpen - Bergerlebnisse rund um Saas-Fee und Zermatt" zeigt am Mittwoch, 14. März, Allround-Bergsteiger und Bergfotograf Klaus Jung faszinierende Bilder von Gipfeltouren und Bergwanderungen. Beginn: 20 Uhr im Mehrgenerationenhaus.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Neue Herausforderungen für Geislinger Jugendsozialarbeit

Eine steigende Zahl von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund stellt die Jugendsozialarbeit der Stadt Geislingen vor neue Herausforderungen. weiter lesen