GEISLINGEN

|

Abfallwirtschaftsbetrieb: Über die Feiertage ändern sich die Hausmüllabfuhrtermine wie folgt: Montagsabfuhr (24. Dezember) wird vorverlegt auf Samstag (22. Dezember); Dienstagsabfuhr (25. Dezember) wird vorverlegt auf Montag (24. Dezember); Mittwochsabfuhr (26. Dezember) wird nachgeholt am Donnerstag (27. Dezember); Donnerstagsabfuhr (27. Dezember) wird nachgeholt am Freitag (28. Dezember) und Freitagsabfuhr (28. Dezember) wird nachgeholt am Samstag (29. Dezember); Dienstagsabfuhr (1. Januar) wird nachgeholt am Mittwoch (2. Januar); Mittwoch (2. Januar) wird nachgeholt am Donnerstag (3. Januar); Donnerstagsabfuhr (3. Januar) wird nachgeholt am Freitag (4. Januar); Freitagsabfuhr (4. Januar) wird nachgeholt am Samstag (5. Januar). Termine auch abrufbar im Internet unter www.awb-gp.de

Meditation des Tanzes und Folkloretanz: Die Tanzgruppe unter Leitung von Monika Stickel trifft sich am Donnerstag, 20. Dezember, von 19.30 bis 21.30 Uhr im Markus-Gemeindezentrum.

Alpenverein und Mehrgenerationenhaus (Senaspo): Am morgigen Mittwoch wandert die Gruppe im Schurwald rund um Lichtenwald. Die Strecke ist 16 Kilometer lang, 390 Höhenmeter sind im Aufstieg zu bewältigen. Die Wanderer treffen sich um 9.15 Uhr am TVA-Parkplatz zur Weiterfahrt in Fahrgemeinschaften zum Wanderparkplatz an der Ölmühle bei Reichenbach/Fils. Unterwegs gibt es Rucksackvesper, zum Schluss Einkehr im "Löwen" in Süßen möglich. Weitere Infos bei Gerhard Dangelmaier, Telefon: (07334) 31 25 oder E-Mail: g-dm@gmx.de

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Stimmabgabe ist jetzt schon möglich

Etwa 179.000 Kreisbewohner sind am 24. September wahlberechtigt. Die Stimmzettel sind bereits an die Kommunen gegangen. weiter lesen