Fahrt nach Rothenburg

|

Der Kunst- und Geschichtsverein Geislingen bietet im Rahmen des Kulturherbstes am 7. Oktober eine Tagesfahrt zum Thema „Renaissance und Reformation in der Reichsstadt Rothenburg“ an. Die Stadtführung thematisiert die Umbruchszeit des 16. Jahrhunderts. Eine greifbare Vorstellung der Reformation zeigt die Ausstellung „Luther und die Hexen“ im Kriminalmuseum. Ein weiterer Eindruck zum Thema „Medien der Reformation - Kampf der Konfessionen“ wird im Reichsstadt Museum vermittelt. Es gibt noch zusätzliche Teilnehmerplätze. Auch Nichtmitglieder sind eingeladen.

Info Abfahrt: 7.15 Uhr TVA - Parkplatz und  7.20 Uhr ZOB; Anmeldung bei Walter Klenk: Klenk.walter@web.de oder unter ☎ (07331) 3 05 50 84 

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Es geht bald los: Liste aller Weihnachtsmärkte im Raum Geislingen

In nicht mehr ganz zwei Wochen beginnt die Vorweihnachtszeit, es drängt sich in diesem Jahr gewaltig, weil der 4. Advent gleichzeitig Heiligabend ist. weiter lesen