Dreifacher Rekord beim DEE Citylauf

Florian Röser vom TV Konstanz ist der Sieger des Hauptlaufs über 10 Kilometer beim DEE Citylauf. Ein anderer Rekord: Über 1390 Läufer starteten beim Citylauf.

|

Nach dem Gut-Wetter-Ausrutscher im vergangenen Jahr ist der Geislinger DEE-Citylauf wieder seinem Nimbus gerecht geworden: Wenn sich die Altstadt in eine Langstrecken-Bahn verwandelt, ist Regen an diesem Tag gebucht. Was die Läufer aber am Freitag nicht davon abhielt, ihre Runden durch Geislingens gute Stube zu drehen. Im Gegenteil: 1390 Starter – Bambini, Jugendliche, Schüler und Erwachsene – vermeldete der Veranstalter, die TG Geislingen, davon 476 bei den Hauptläufen, beides Rekord.

Sieger des Hauptlaufs über 10 Kilometer wurde Florian Röser vom TV Konstanz, der mit exakt 31 Minuten und 25 Sekunden gleich noch einen neuen Streckenrekord aufstellte. Über die 5 Kilometer siegte Marcel Shtyrko.

       

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Themenschwerpunkt

DEE Citylauf 2017

Zum 16. Mal findet dieses Jahr der Geislinger DEE Citylauf statt.

mehr zum Thema

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Weltspieltag in der Fuzo: Hitze hält vom Spielen nicht ab

Geislinger Familien haben ihren Sonntag beim Weltspieltag verbracht. Sie spielten Tischkicker, Tischtennis und machten Seifenblasen. weiter lesen