400 Studenten starten ins erste Semester

Die HfWU wächst weiter: 400 Erstsemester starten in zehn Fachrichtungen ins Studium an der Hochschule in Geislingen.

|

Die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) ist weiter auf Wachstumskurs. Mit rund 400 Studenten starten in Geislingen deutlich mehr Erstsemester ins Wintersemester als noch vor einem Jahr, teilt die Leitung der Hochschule mit.

Zum Start in diesem Herbst sind für die zehn Studiengänge an der HfWU in Geislingen rund 600 Bewerbungen mehr eingegangen als zum vergangenen Wintersemester. Insgesamt 3900 junge Menschen hatten sich für ein Studium in der Fünftälerstadt interessiert und auf einen der über 400 neuen Studienplätze an der Hochschule spekuliert.

Im aktuellen Wintersemester ist der Bachelor-Studiengang Immobilienwirtschaft mit über 400 Studierenden der zahlenmäßig größte, gefolgt von Automobilwirtschaft, Wirtschaftsrecht, Gesundheits- und Tourismusmanagement,  Energie- und Ressourcenmanagement und Nachhaltiges Produktmanagement. Insgesamt studieren an der HfWU am Standort in Geislingen rund 2100 junge Menschen, an der HfWU insgesamt rund 5400.

HfWU-Prorektor für Karriere und Weiterbildung, Prof. Dr. Valentin Schackmann, und der stellvertretende Oberbürgermeister Holger Scheible, werden die Erstsemester heute Vormittag im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung in der Jahnhalle begrüßen. Zum Start an der HfWU und in den neuen Lebensabschnitt erhalten die Jungakademiker wie in jedem Jahr eine kompakte Umhängetasche im HfWU-Design mit einem aktuellen Exemplar der GEISLINGER ZEITUNG und Informationsmaterialien, die das Zurechtfinden am Studienort und an der Hochschule erleichtern.

Kick-Off und Kükenparty

Nach der offiziellen Begrüßung führen die Studiengangleiter die neuen Erstsemester in die verschiedenen Studiengänge ein. Im Anschluss daran findet für die Bachelor-Studiengänge in der Jahnhalle ein „Kick-Off-Mentoring“ statt. Am Freitag stellt die Weiterbildungsakademie (WAF) der Hochschule ihre Angebote vor. Ein Semester-Anfangsgottesdienst findet heute Abend in der  Evangelischen Stadtkirche statt. Für ihre neuen Kommilitonen haben die älteren Studenten eine „Kükenparty“ geplant.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Themenschwerpunkt

GZ-Hochschulseite

Was passiert an der HfWU Nürtingen-Geislingen? Was bewegt die Studenten? In unserem Dossier klären wir Fragen wie diese.

mehr zum Thema

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Weihnachtsstimmung steckt die Geislinger an

Seit Freitag lockt der Geislinger Weihnachtsmarkt mit Kunsthandwerk, Musik und Leckereien. Besucher schätzen die festliche Atmosphäre in der Stadt. weiter lesen