Geislingen

22. April 2017

Anatevka: Auftakt im Sägewerk

Am 29. April beginnt die Zeitreise: Anatevka öffnet seine Tore im Geislinger Theater im Sägewerk. Das Bühnenbild steht, die über 800 Kostümteile hängen bereit, das Lichtdesign wird gerade noch verfeinert und die Darsteller proben täglich. mehr

„Luthers Ideen befreiten die Kunst“

Gerlinde Hühn spricht in der Türkheimer Sankt Vituskirche über den lutherischen Freiheitsbegriff. mehr

21. April 2017

Hospiztage: Keine Zeit voller Trauer

Mit der Vernissage einer Foto-Ausstellung zum stationären Hospiz in Faurndau begannen am Donnerstagabend die Geislinger Hospiztage. mehr

Frostnächte setzen Obstblüten zu

Temperaturen weit unter dem Gerfrierpunkt haben in den vergangenen Nächten vor allem die Obstblüte gefährdet. mehr

KOMMENTAR: Integration geht nur gemeinsam

Die Reaktionen auf das Referendum in der Türkei offenbaren auch die Probleme zwischen Bio-Deutschen und Deutschtürken. Jetzt müssen beide Seiten aufeinander zu gehen, fordert GZ-Redakteurin Kathrin Bulling in ihrem Kommentar. mehr

Ausgesetzte Exoten sorgen bei Tierfreund Michael Geier für Frust

Der Weilerner Michael Geier findet immer wieder ausgesetzte Exoten vor der Ladentür seines Zoofachgeschäfts. Ein folgenreiches Ärgernis. mehr

NACHGEFRAGT: Ab in den Garten – oder noch warten?

Die warmen Temperaturen haben viele verleitet, doch noch sollte man mit der Gartenarbeit langsam tun, rät der Geislinger Gärtnermeister Thomas Vogt. mehr

Nach dem Referendum: „Bei Integration ist einiges falsch gelaufen“

Ernüchterung und Angst: Das sind weitere Reaktionen aus dem Landkreis Göppingen auf das Referendum in der Türkei.  mehr

Telegramm aus Tanger

Eine Sammlung von Texten aus der legendären marokkanischen Küstenstadt Tanger erscheint neu aufgelegt. Herausgegeben hat sie der Geislinger Kunsterzieher Boris Feesenmayr. mehr

Gisela Schlegel lebt das Ehrenamt

Kinder aus dem Haus – und dann? Für Gisela Schlegel war der Einsatz im Ehrenamt ein „Spurwechsel“. Mit enormem Zufriedenheits-Potenzial. mehr

20. April 2017

Keine Spur von Antifa bei AfD-Vortrag

Die AfD lädt zu einem Energie-Vortrag in den Geislinger Kapellmühlsaal. Die Polizei ist vor Ort, erlebt aber einen ruhigen Abend. mehr

Abstimmung: Die schönsten Blüten

Was ist das schönste Blütenfoto? Ab jetzt kann abgestimmt werden. mehr

Endspurt bei Fotowettbewerb „Geislingen blüht auf“

Die schönsten Bilder zum Motto „Geislingen blüht auf“ suchen Stadt­verwaltung und GZ. mehr

Zeugnisse der Hochkultur

Hansjürgen Gölz spricht am Montag im Alten Bau über die Maya. mehr

Geislinger Biker-Rock-Band spielt im Clubhaus

„Mella H“, eine Biker-Rock-Band aus Geislingen,  lässt am Samstag im Clubhaus des Geislinger Motorradclubs „Rising Gale“ (Rorgensteig 18) ordentlich die Rock-Riffs krachen. mehr

Reichenbacher Musikkapelle „Frohsinn“ glänzt beim Frühjahrskonzert

Konzert: Der aktiven Musikkapelle des Musikvereins „Frohsinn“ gelang es, das Publikum von Beginn an mitzureißen. mehr

Fit für den Klimawandel

Ein aufwendiges forstwirtschaftliches Anpflanzungsprojekt wird derzeit auf einer freien Waldfläche nahe des Geislinger Stadtbezirks Türkheim durchgeführt. mehr

Ökonomie und Philosophie: Im Studium Generale das Andere durchdenken

Ökonomie und Philosophie sind zwei Wissensgebiete, die weit voneinander entfernt sind. Das Studium Generale bringt sie zusammen. mehr

19. April 2017

Schrankenloses Denken

Ein Denken, das nicht an einem Fachgebiet hängen bleibt, sondern Brücken zwischen ihnen bildet, findet HfWU-Rektor Professor Andreas Frey erstrebenswert. Im Studium Generale sieht er Chancen zur Verwirklichung des Ziel. In Geislingen starten das Studium in der nächsten Woche. mehr

Türkischstämmige Geislinger haben Angst um Demokratie

Nach Erdogans Wahlsieg befürchten türkischstämmige Geislinger und Kreis-Bundestagsabgeordnete einen Machtmissbrauch. mehr

Junge Union Geislingen: Fokus soll auf Mitgliederentwicklung liegen

Lust an der Politik statt Verdruss: Jugendliche sollen verstärkt in politische Themen miteinbezogen werden. Dafür will sich die Junge Union Geislingen stark machen. mehr

Abfallwirtschaftsbetrieb übernimmt Geislinger Wertstoffhof

Der Abfallwirtschaftsbetrieb des Kreises Göppingen (AWB) hat den Geislinger Wertstoff­hof übernommen. mehr

Bücher gratis für 228 Geislinger Schulkinder

Zum Welttag des Buches am kommenden Sonntag erhalten 228 Geislinger Schüler Lesestoff. mehr

In Geislingen beginnen die Hospiztage

Erstmals finden im April und Mai die Hospiztage in Geislingen statt. Die stationären und ambulanten Einrichtungen stellen ihre Arbeit vor. mehr

18. April 2017

Ein kaltes Vergnügen: Flohmarkt bei der Tierhilfe Obere Roggenmühle

Für die Tierhilfe Obere Roggenmühle ist der Osterflohmarkt eine wichtige Einnahmequelle, um den Betrieb zu finanzieren. mehr

Online-Umfrage: „Puls“ schlägt nicht für Europa

Die Aktion „Pulse Of Europe“ findet überall Unterstützer, im Raum Geislingen sind es jedoch eher wenige. Das zeigt eine Online-Abstimmung der GEISLINGER ZEITUNG. mehr

Große Emotionen sind im Spiel

Mit der eindrucksvollen Darbietung eines wenig bekannten Passions-Oratoriums verlieh der Geislinger Singkreis dem Karfreitag Würde und Weihe. mehr

Winterreute-Straße: Die Sanierung rückt näher

Der Stöttener Ortschaftsrat drängt auf ein Mitspracherecht bei der Sanierung der Winterreute-Straße. Die soll noch in diesem Jahr beginnen mehr

Ostersingspiel statt Predigt

Zum Familiengottesdienst in die Geislinger Stadtkirche kamen am Ostermontag mehr als 150 Besucher. Statt einer Predigt gab es ein Ostersingspiel. mehr

Nachruf auf Reinhard Binder: Ein Leben für den Sport-Club

Der SC-Vorsitzende Reinhard „Eia“ Binder ist im Alter von 63 Jahren nach schwerer Krankheit verstorben. Sein Leben war eng mit dem Geislinger Sport-Club verknüpft. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo