Geislingen

25. März 2017

Malerei und Skulpturen

Zu einer Vernissage der Ausstellung „Einigkeit“ der Künstler Herbert Häbich (Süßen) und Detlev Schorlau (Göppingen) lädt der Geislinger Landtagsabgeordnete Sascha Binder morgen um 11 Uhr in sein Wahlkreisbüro (Hohenstaufenstraße 29, Geislingen). mehr

Ein Kommentar von Kathrin Bulling: Hier liegt es an uns

Der Konflikt in der Türkei belastet viele Menschen im Raum Geislingen. Wie unser Zusammenleben hier aussieht, das haben wir in der Hand, sagt GZ-Redakteurin Kathrin Bulling. mehr

Musik für fünf Instrumente

Das Bläserquintett „Profive“ begeisterte am Donnerstag beim Konzert des Geislinger Kulturvereins in der Jahnhalle mit spieltechnischer Makellosigkeit. mehr

Konzert zu Jubiläum der Reformation

Mit einem Konzert stellt der Liederkranz Aufhausen heute ein restauriertes Lutherbild vor. mehr

24. März 2017

Gewalt an Frauen gibt es auch vor der Haustür

Eine Sondervorstellung im Geislinger Gloria Kino hat sich mit einem tabuisierten Thema beschäftigt: Gewalt gegen Frauen. Die Regisseurin von „Unter aller Augen“ berichtet von ihrer Arbeit. mehr

GZ-Jugendredakteur in London: Die Stadt bewahrt Haltung

GZ-Jugend­redakteur Maximilian Tkocz hält sich zurzeit in London auf. Er schildert seine Eindrücke. mehr

Flüchtlinge tanzen bei „All you can dance“ mit Profi-Tänzern

Bei „All you can dance“ in der Geislinger Rätsche lernen vor allem junge Flüchtlinge Hip Hop und Ballett durch Nachahmen. Professionelle Tänzer machen Schritte vor, anstatt sie zu erklären. mehr

Mehr als nur eine Linde

Seit November wurzelt zwischen Waldhausen und Gussenstadt die „Grenzland-Linde“. Ihr Name steht für die bewegte Geschichte des Gebiets. mehr

Huldigung eines großen Meisters

Mit einem Orgelkonzert gedachte die Organistin Ursula Vinzenz des 332. Geburtstages von Johann Sebastian Bach. mehr

Vernissage: Verführerisches Seh-Erlebnis

Noilly Prat – unter diesem Titel stellt die in Kuchen geborene Künstlerin Fee Kleiß in der Galerie im Alten Bau in Geislingen aus. mehr

Bebauungsplan wird ausgelegt

Der Ortschaftsrat gibt sein O.K.: Der Bebau­ungs­plan für die Aufhau­sener Mehrzweckhal­le kann öf­­fentlich ausgelegt werden. mehr

Gespannt aufs Wohnen-Plus

Eigentlich ist Margret Fetzer kein Abenteuer-Typ. Aber die Herausforderung des „Mehrgenerationenwohnens“ reizt sie. Darum traut sie sich. mehr

23. März 2017

Türkische Vereine: Deutlichere Worte sind nötig

Der Wahlkampf für das türkische Referendum hält Europa in Atem. Vertreter der türkischen Vereine in Geislingen äußern ihre Meinung zu Erdogans Politik. mehr

Glosse: Rosenkrieg wird’s nie geben

Als der Reutlinger Hubert Kah 1989 den Hit „Einmal nur mit Erika ...“ trällerte, da war Erika Dorodnova, die Bachelor-Blondine in der RTL-Schmuseshow, noch nicht einmal geboren. mehr

„Lass mich in Ruhe“: Erika kontert Korb des Bachelors

Erika Dorodnova hat nicht das Herz des Bachelors erobert. In der RTL-Sendung musste die Geislingerin ihre Hoffnung aufgeben. mehr

Weiler hebt Bürgerprojekt aus der Taufe

In Weiler ist das Bürgerprojekt „Wir gestalten unsere Zukunft“ angelaufen. Sechs Arbeitsgruppen haben sich konstituiert. mehr

Telekom baut Internet in Eybach aus

Unter anderem über die Pläne der Telekom in Eybach wurde bei der jüngsten Sitzung informiert. mehr

Entschuldigungs-Gutscheine sind albern: Ein Kommentar zur Bahn

Was die Deutsche Bahn sich leistet, ist unglaublich: Verspätungen, Zugausfälle, übervolle Züge. Anstatt Entschuldigungs-Gutscheine zu verteilen, sollte das Unternehmen endlich seine Fahrpläne in den Griff bekommen, fordert GZ-Redakteurin Kathrin Bulling in ihrem Kommentar. mehr

22. März 2017

Wissen, wie die Profs ticken

Zum Semesterstart treten die Mentoren in Aktion: An der Geislinger Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU) helfen ältere Studenten den Erstsemestern. mehr

Umfrage: Zum Einkaufen lieber nach Ulm

Die meisten Teilnehmer einer Online-Umfrage auf der Homepage der GEISLINGER ZEITUNG gehen zum Einkaufen lieber nach Stuttgart und Ulm. In Geislingen kaufen nur vier Prozent ein. mehr

Auch Waldhausen bekommt das schnelle Netz

Der Ortschaftsrat Waldhausen wurde am Dienstagabend über den aktuellen Stand der anstehenden Arbeiten zum Thema Internet informiert. mehr

Für die Kinder gibt es eine Umzugsbrezel

Es ist zwar noch eine Weile hin, aber die Planungen für das Geislinger Kinderfest im Juli sind längst angelaufen. mehr

21. März 2017

„Kultur im Dorf“ in Aufhausen geht weiter

Im Sommer ist in Aufhausen erneut „Kultur im Dorf“ angesagt. mehr

Tanz-Workshop in der Rätsche

In der Rätsche gibt es einen Tanz-Workshop mit Flüchtlingen. mehr

Kommentar von Kathrin Bulling: Mit einem Studium fürs Leben profitieren

Ein Studium besteht nicht nur aus dem Erwerb von Fachwissen – es trägt auch zur Herzensbildung bei, meint GZ-Redakteurin Kathrin Bulling in ihrem Kommentar zum Semesterbeginn. mehr

Geislinger Studiengänge sind begehrt

Rektor Andreas Frey und Oberbürgermeister Frank Dehmer haben am Montag rund 300 Erstsemester an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU) in Geislingen begrüßt. mehr

Martin Schulz, der Mann mit Kante

Martin Schulz soll die SPD wieder zu einem politischen Schwergewicht machen. Die Chancen dafür stehen gut, sagen die hiesigen SPD-Parlamentarier Heike Baehrens und Sascha Binder. mehr

Es geht um Beziehungen

Das „Evangelische Jugendwerk“ (EJW) Geislingen veranstaltet ein Fundraising-Dinner, um seine Arbeit bekannt zu machen und Spenden zu sammeln. mehr

20. März 2017

„Geislingen räumt auf“: Vereinte Kräfte gegen den Müll

Mehr als 1200 Geislinger helfen derzeit mit, ihre Stadt sauber zu halten – Kinder, Vereins­mitglieder und Privatpersonen. Die Putzaktion „Geislingen räumt auf“ dauert noch bis zum 25. März. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo