Geislingen a.d.St.:

sonnig

sonnig
14°C/-1°C

In der Gutenbergstraße wird bereits die Entwässerungsrinne gesetzt, der Bagger ist täglich im Einsatz. Foto: Reiner Lauschke

Jetzt geht es voran

Seit knapp vier Wochen rattern im Bereich Gutenberg-/Oechslinstraße wieder die Baumaschinen. Und diesmal geht es tatsächlich voran. mehr

Kellerbau: Vergleich bei zwei Millionen

Zwischen früheren Kellerbau-Mitarbeitern und ihrem ehemaligen Chef zeichnet sich im Streit um das Firmenkonto ein Vergleich ab. mehr

Der Betriebsrat der WMF wehrt sich gegen den geplanten Personalabbau.

"Erheblicher Erklärungsbedarf"

Zum geplanten Personalabbau in der WMF nimmt jetzt auch die Arbeitnehmervertretung Stellung. Betriebsratsvorsitzende Martina Ende schickte folgenden Zeilen. mehr

Bad Überkingens Bürgermeister Matthias Heim (Bildmitte) hat Minister Alexander Bonde (links) und weitere Gäste durchs modernisierte Thermalbad geführt. Foto: Ralf Heisele

Therme als Initialzündung

Die modernisierte Therme in Bad Überkingen ist auf einem guten Weg: Die Zahl der Gäste ist derzeit erfreulich hoch. Davon konnte sich Tourismusminister Alexander Bonde am Dienstag selbst überzeugen. mehr

Die Mitarbeiter der Lebenshilfe Jürgen Winter und Wolfgang Grenzel arbeiten gerne bei der Firma "IQ 4 YOU" in Bad Überkingen. Foto: Claudia Burst

"Das ist voll toll: Hier bleib ich jetzt immer" " IQ 4 YOU" bietet Arbeit für Lebenshilfe

Immer öfter erkennen Betriebe im Kreis das Potenzial in den behinderten Mitarbeitern der Lebenshilfe - so auch die Firma "IQ 4 YOU" in Bad Überkingen. mehr

Die Geislinger Jugendfeuerwehr bei der Prüfung zur "Jugendflamme Stufe 1". Foto: Stefanie Schmidt

Gegen den Trend

Viele Vereine klagen über fehlenden Nachwuchs. Dass es auch anders geht, zeigt die Geislinger Jugendfeuerwehr: 35 Buben und drei Mädchen zwischen zehn und 17 Jahren machen mit bei der Truppe. mehr

Erfolg beim Tabellenführer

Um Spitzenreiter TSV Lustnau in dessen Halle zu schlagen, brauchte es die beste Saisonleistung der Bünzwanger Turner. In einem hochklassigen Wettkampf gab es einen Sieg mit 38:30 Scorepunkten. mehr

Weiß-Latzko dominiert Osterlauf

Im Vorfeld des Hamburg-Marathons gewann Markus Weiß-Latzko vom Sparda-Team Rechberghausen den Zehn-Kilometer-Osterlauf in Kiebingen. mehr

Schumacher in Lichtenwald vorn

Richard Schumacher vom AST Süßen hat sich den Sieg beim Halbmarathon in Lichtenwald gesichert und distanzierte die Konkurrenz deutlich. mehr

WMF-Vorstand zunehmend im Gegenwind

Der Protest gegen den geplanten Personalabbau bei der WMF in Geislingen nimmt zu. Die Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) solidarisiert sich mit den Betroffenen, sie verweist auf die Gewinne der WMF und den Milliarden-Umsatz. mehr

Den neuen DRK-Notfall-Flyer gibt es in fünf Sprachen. Foto: Werbeagentur Hedrich

Hilfe für alle mit mehrsprachigem Flyer

Ein neuer Notfall-Flyer des DRK-Kreisverbandes Göppingen liefert die wichtigsten Informationen zur Ersten Hilfe. Die Broschüre liegt jetzt in fünf Sprachen vor - Ärzte können sie beim Roten Kreuz bestellen. mehr

Kippen führten schließlich auf die Spur

Ein 48-jähriger Angeklagter, der im vergangenen Jahr viermal in Kindergärten im Kreisgebiet eingebrochen ist, wurde am Mittwoch vom Amtsgericht Göppingen zu einem Jahr Gefängnis ohne Bewährung verurteilt. mehr

Vermisste Mädchen zurück

Die beiden vermissten Teenager aus dem Raum Bopfingen (Ostalbkreis) - wir berichteten - sind am Dienstagabend freiwillig in ihr Zuhause zurückgekehrt. mehr

Flüchtigen schnell gestellt

Im Zuge der ersten Fahndung hat die Polizei am Dienstag einen jungen Fahrer gestellt. Der war nach einem Unfall in Geislingen geflüchtet. mehr

Polizei zieht Lkw aus dem Verkehr

Einen verkehrsunsicheren Lkw hat die Polizei am Dienstagmorgen an der Geislinger Steige aus dem Verkehr gezogen. Das teilt sie in einer Pressemitteilung mit. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Windkraftgegner protestierten bei der Überreichung des Pachtvertrags durch Minister Alexander Bonde für einen möglichen Windpark bei Wangen.

Windkraft

Windkraftgegner protestierten bei der Überreichung des Pachtvertrags durch Minister Alexander ...  Galerie öffnen

Stadt plant Waldtausch

Stadt plant Waldtausch

Stadt und Land planen Waldtausch - In Aufhausen regt sich Widerstand  Galerie öffnen

Windenergieanlage bei Stötten

Windenergieanlage bei Stötten

Kreistag Göppingen - Besichtigt Windenergieanlage bei Stötten.  Galerie öffnen

SC Geislingen besiegt Ulm

Zwei Treffer hatte sich SC-Trainer Benjamin Geiger gegen Ulm erhofft, zwei Treffer bekam er.  Galerie öffnen


Die Jahresausstellung des Heimatvereins weckt Erinnerungen. Foto: Hans Frieß

Jahresausstellung zur TSV-Geschichte

Die neue Jahresausstellung des Heimatvereins Bad Überkingen ist klein, lokal und rot- weiß. Rot und weiß sind die Vereinsfarben des TSV Bad Überkingen, und dessen 125-jährigem Jubiläum ist die Schau gewidmet, die jetzt eröffnet wurde. mehr

Die einspurige Behelfsbrücke wird zwischen dem Gasthaus Albaufstieg und der bestehenden Betonbrücke gebaut. Der massige Betonpfeiler in der Mitte wird für die neue Brücke über die Bahnhofstraße nicht mehr benötigt, die Gemeinde will an seiner Stelle die Bushaltestelle und vielleicht eine kleine Grünanlage bauen. Rechts der Radweg. Foto: Markus Sontheimer

Brösel-Brücke nicht vergessen

Die Sanierung der Brücke, auf der die B 466 in Mühlhausen die Bahnhofstraße überquert, soll in ungefähr zwei Monaten beginnen. Das sagte ein Sprecher des Regierungspräsidiums Stuttgart auf Anfrage der GZ. mehr

Bei strahlendem Sonnenschein haben es sich die Gäste beim Unterböhringer Ostereierschießen gut gehen lassen.

1950 bunte Eier ausgeschossen

Nicht wie überall Palmbrezeln, sondern Weißwurst mit Laugenbrezeln und viele, viele bunte Ostereier gab es am Sonntag beim traditionellen Ostereierschießen des Unterböhringer Schützenvereins. mehr

Der "Wohnpark Sanct Bernhard" soll auf der bislang freien Fläche zwischen der Kurhausstraße und dem Kapellenweg entstehen. Das Modell zeigt rechts das Thermalbad und links unten das Café Köhler. Foto: Jürgen Wahr

Ein Wohnpark neben dem Thermalbad

Mit dem "Wohnpark Sanct Bernhard" soll Bad Ditzenbachs Kurgebiet eine besondere Note bekommen. Der Rat stimmte dem geänderten Bebauungsplan zu. mehr

Viele Investitionen in diesem Jahr geplant

Heiter und nachdenklich zugleich blickte der Vorsitzende der Gartenfreunde Kuchen, Karl Graf, bei der Hauptversammlung auf seine bisherige Amtszeit zurück. Graf wie auch Kassierer Raimund Schnürer stellten sich der Wiederwahl zur Verfügung. mehr

Attraktive Auftritte gewünscht Hauptversammlung des Musikvereins Gosbach

Vor Kurzem fand die Hauptversammlung des Musikvereins Harmonie Gosbach im Gasthaus Lamm statt. Der Vorsitzende Claudius Karle begrüßte die Gäste, darunter die Ehrenmitglieder Willi Winkler und Gerhard Kastner. Karle berichtete über die geleistete Arbeit der Vorstandschaft im Jahr 2013. mehr

Die Ziller-Geschäftsführer Steffen Bucher und Benita Ziller-Bucher (Mitte) freuen sich über die Auszeichnung als vorbildlicher Ausbildungsbetrieb. Links die Ziller-Ausbildungsleiter Matthias Schäfauer und Sven Feldenzer, rechts Teamleiterin Simone Witte-Matschi und Arbeitsvermittlerin Kathrin Wunderli von der Agentur für Arbeit. Foto: Thomas Hehn

Lehre bei Ziller-Federn: Eine "spannende" Sache

Eine Lehre bei Ziller-Federn in Böhmenkirch ist eine "spannende" Sache. Das meint die Agentur für Arbeit und hat die Böhmenkircher Firma jetzt als vorbildlichen Ausbildungsbetrieb ausgezeichnet. mehr

Skispringen im Ferienprogramm.

Skispringen in den Osterferien

Auch Carina Vogt hat einst so begonnen. Beim Schnupperskispringen im Rahmen des Ferienprogramms in Degenfeld fand die aktuelle Olympiasiegerin Gefallen an diesem außergewöhnlichen Sport. Das bietet der Ski-Club Degenfeld jetzt allen Kindern von fünf bis 13 Jahren an. mehr

WESTERHEIM

Wanderung: Der Albverein Westerheim lädt am Mittwoch, 23. April, zu einer Wanderung ein. Zunächst wird in Fahrgemeinschaften nach Luppenhofen gefahren. Dort startet die fünf Kilometer lange Wanderung, die zum Soldatenfriedhof und auf die Tiroler Hütte führt. Abfahrt ist um 13. mehr

Die jungen "Goldmedaillen-Köche" aus Böhmenkirch: Dennis Straubmüller, Denis Sivar und Max Rümelin (von links).

Kleine Köche ganz groß

Böhmenkirch hat nicht nur Tüftler in seinen vielen Fabrikhallen. Auf der Alb gibt es auch ambitionierte Nachwuchsköche, wie sich am Sonntag bei der Slow Food Messe in Stuttgart zeigte. mehr

Auto überschlägt sich: Fahrer nur leicht verletzt

Mit viel Glück erlitt ein 21-jähriger Autofahrer nur leichte Verletzungen bei einem Unfall am Montagabend. Der junge Pkw-Lenker war gegen 21.45 Uhr auf der Fahrt von Westerheim in Richtung Hohenstadt laut Polizei in einer Linkskurve mit seinem Hyundai ins Schleudern geraten. mehr

Polizei sucht Lastwagenfahrer

Gelbe Lacksplitter sicherte die Polizei am Parkplatz des Eislinger Bahnhofs. Dort hat ein Lkw am Samstag die Höhenbegrenzung an der Parkplatz-Ausfahrt abgerissen. Die acht Meter lange Aluminiumstange fiel auf das Dach eines geparkten Pkw. mehr

Mit dem Fest im Park sehr zufrieden

Rundum zufrieden zeigten sich Veranstalter und Gastronomen des Fests im Park in Göppingen. mehr

Die Schülerbeförderung ist tragender Teil des ÖPNV. Dieser bedarf im Kreis einer Neuausrichtung. Foto: Markus Sontheimer

Busfahren attraktiver machen

Die Bevölkerung wird älter, die Schülerzahlen gehen zurück. Dieser demografische Wandel, der ganz Deutschland betrifft, hat Auswirkungen auf den Busverkehr. Letztlich geht es auch ums Geld. mehr

Neue Ansichten der Karlstraße: Bei der "Stadtoase" erblühte das sonst wenig beachtete Quartier zu neuem Leben. Viel Austausch und Begegnungen prägten die Veranstaltungswoche in der einzigen Göppinger Allee. Foto: Giacinto Carlucci

Schon akustisch ein Erlebnis

Neue Freiräume: Beim Projekt "Stadtoasen" in der Göppinger Karlstraße hat für die Organisatoren alles gepasst. Die Veranstaltungen waren gut besucht, Karlsträßler und Göppinger belebten den Park. mehr

Das Kastanienfest auf dem Gelände der Bereitschaftspolizei in Göppingen. Foto: Staufenpress

Bilderbuchwetter beim Kastanienfest

Groß war der Andrang auf dem Gelände der Bereitschaftspolizei in Göppingen, wo bei Bilderbuchwetter zum 38. Mal das Kastanienfest gefeiert wurde. Die Vorführungen der Polizei und das Unterhaltungsprogramm für Kinder und Erwachsene kamen gut an. mehr

Rückschlag für Wala-Pläne

Nackenschlag für Bad Boll: Die Gemeinde muss den Bebauungsplan für ein neues Wala-Werk noch mal aufrollen. Das entschied der Verwaltungsgerichtshof auf die Klage einer Anwohnerin. mehr

Anwohner und Spaziergänger entdecken jedes Jahr Kadaver von Feuersalamandern auf diesem Weg zwischen Uhingen und Wangen. Foto: Staufenpress

Schranken sollen die Lurchis schützen

Jedes Jahr kommen zwischen Uhingen und Wangen viele Feuersalamander unter die Räder. Dabei ist die Strecke durch das Blaubachtal für den Verkehr gesperrt. Schranken könnten die Autofahrer abhalten. mehr

Zum Schluss

Prinz George amüsiert sich ...

Mit Bravour hat Prinz George, Nummer drei der britischen Thronfolge, seinen ersten Pflichttermin als Mitglied der königlichen Familie gemeistert. Im neuseeländischen Wellington hatte George am Mittwoch gemeinsam mit seinen Eltern eine Krabbel-Party, das sogenannten "Play Date", besucht. Die königliche Familie bleiben bis zum 16. April in Neuseeland.

Für Prinz George ist es der erste offizielle Termin seines Lebens, und er meistert ihn bravourös: Der acht Monate alte Sohn der britischen Royals William und Kate besucht gemeinsam mit seinen Eltern eine Krabbelgruppe im neuseeländischen Wellington - und amüsiert sich königlich. mehr

Kinderzimmer-Helden im Kino

Im „Lego Movie“ treten viele Heroen der Popkultur – wie hier Batman – als 3D-Legomännchen auf.

Leinwand statt Brett, Pixel statt Würfel - und darüber Bauklötze staunen: Aus Spielzeugen wurden schon Kinohits. Nun ist der erste Lego-Film da und vereint raffiniert Charme mit Marketing. mehr

"Schnackseln" auf dem Bodensee

Heiße Outfits statt bravem Tanztee: Zwei Erotik-Schiffe auf dem Bodensee lassen die Wellen derzeit höher schlagen. Hier das Passagierschiff "Schwaben" der "Weißen Flotte" im Fährhafen von Friedrichshafen.

Heiße Outfits statt bravem Tanztee: Zwei Erotik-Schiffe auf dem Bodensee lassen die Wellen derzeit höher schlagen. Unanständig, schimpfen Kritiker. Die Veranstalter verstehen den ganzen Wirbel nicht. mehr