Untergröninger Mädchen starten mit Kantersieg in die Saison

|
Amelie Fischer gewann ihr Einzel mit 3:0.  Foto: 

Ein deutliches Ausrufezeichen setzen die U18-Mädchen des TSV Untergröningen in der Verbandsklasse Süd mit einem 6:0-Erfolg gegen die Gäste vom SV Deuchelried.

Als Titelverteidiger hatten die Kochertälerinnen zwar die Favoritenrolle in der Begegnung inne, allerdings auch mit einem gewissen Respekt vor dem spielstarken Deuchelrieder Team. In den Doppeln konnten Miriam Kuhnle und Cristina Krauß nach einem Wackler im zweiten Satz ihr Spiel mit 3:1 gewinnen. Amelie Fischer gewann zusammen mit Anja Reiner sicher mit 3:0. In den anschließenden Einzeln setzten sich Miriam Kuhnle und Amelie Fischer jeweils mit 3:0 gegen Netzer bzw. Bayer durch.

Dadurch lag der TSV mit 4:0 in Führung. Cristina Krauß lag bei ihrem 3:0-Erfolg gegen Bächstädt in jedem Satz teilweise klar zurück und konnte die Sätze am Ende immer noch zu ihren Gunsten drehen. Anja Reiner war es am Ende vorbehalten, durch einen 3:1-Erfolg gegen Mahle den Siegpunkt einzufahren. Damit steht der TSV nach dem ersten Spieltag an der Tabellenspitze – dem Platz, welchen sich die Kochertälerinnen auch als Saisonziel gesteckt haben.  Am kommenden Wochenende spielt das TSV-Quartett bei der SG Aulendorf, einem spielstarken und ausgeglichenem Team. Sind alle Kochertälerinnen in Normalform, sollte ein Sieg drin sein.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Die neue Aufbruchstimmung

Eine „kleine Gartenschau“ könnte Gaildorf gut tun. Die Stadt sieht Chancen und bewirbt sich um das Grünprojekt für 2027 oder 2029. weiter lesen