Jedermannschießen des Schützenvereins: Oberroter treffen ins Schwarze

Das Oberroter Jedermannschießen und das Schießen um die Pokale für Vereins-, Betriebs - und Privatmannschaften war mit insgesamt 84 Startern nicht ganz so gut besucht wie letztes Jahr. Am Abend der Siegerehrung herrschte jedoch reger Andrang im Schützenhaus am Stiersbach.

|

Den Sonderpreis für den besten Teiler aus Luftgewehr und Kleinkaliber eines nichtaktiven Schützen konnte sich mit seiner hervorragenden Leistung in beiden Disziplinen Timo Setzer vor Uwe Deininger und Anja Feder sichern. Letztere macht sich jetzt Gedanken, ob sie wieder in das Training einsteigt.

Die Festscheiben wurden im Jubiläumsjahr der Oberroter Schützen alle gleich gestaltet. Alle drei Sieger der jeweiligen Klassen werden noch auf einer großen Festscheibe verewigt, die im Schützenhaus am Stiersbach verbleibt.

Der Seriensieger für die Festscheibe im Luftgewehr und Kleinkaliber, Peter Prokisch, konnte dieses Jahr nicht abräumen. Er wurde in der Disziplin Luftgewehr Dritter und mit dem Kleinkalibergewehr Vierter. Die Festscheibe Luftgewehr konnte  Rolf Deininger vor Tobias Kvapil und Peter Prokisch gewinnen.

"Big Daddy" verpasst seine Chance auf den Wanderpokal

In der Kategorie Kleinkaliber sicherte sich aktuell Andreas Dietrich vor Michael Schramm und Marina Hägele die Trophäe. In der Wertung für die Jugendfestscheibe konnte sich dieses Jahr Lisa-Marie Fehlau nur noch selbst schlagen und gewann klar vor Leon Steigerwald und Lea Deininger. In der Mannschaftswertung Luftgewehr konnte sich „Big Daddy“ vor den letztjährigen Gewinnern „Zipfelglatscher“, die dieses Mal ohne die große Unterstützung der Frauen antraten, gewinnen. Auf den weiteren Plätzen folgten das Team „A3“  und „Steigis“. In der Kleinkaliber-Mannschaftswertung wurde mit Spannung erwartet, ob der Titel von „Big Daddy“ verteidigt werden kann. Sollte das gelingen, würde der Wanderpokal bei diesem Team bleiben.

Doch in diesem Jahr war „Abschnitt 3“ besser und konnte sich den Pott vor „Big Daddy“ und „Kfz Wenz“ sichern. Auf den Plätzen vier und fünf  folgten der TC Oberrot und die „Steigis“.

ERGEBNISSE

Jugend: 1. Lisa-Marie Fehlau, 2. Tobias Dietrich, 3. Eric Ristau, 4. Paul Deininger, 5. Lukas Steigerwald, 6. Lea Deininger, 7. Leon Steigerwald, 8. Christoff Langhof, 9. Lars Ernt, 10. Marina Dach und 11. Enrico Steigerwald
Luftgewehr (restl. Klasse):  1. Timo Setzer, 2. Werner Henninger, 3. Joachim Föll, 4. Dietmar Preuhs, 5. Helmut Scheub, 6. Adolf Wagner, 7. Daniel Wagner, 8. Uwe Deininger, 9. Leoni Friedrich, 10. Tanja Wiesinger, 11. Johannes Wenz, 12. Peter Prokisch, 13. Jens Schmahlfeldt, 14. Anja Feder,  15. Klaus Setzer, 16. Steffi Janssen, 17. Jozsef Szücs, 18. Claudia Wakan, 19. Jens Steigerwald,  20. Tom Ristau, 21. Michael Gloger, 22. Vera Steigerwald, 23. Wolfgang Ernt, 24. Peter Dietrich, 25. Christian Feder, 26. Tobias Kvapil, 27. Nadine Deininger, 28. Andreas Dietrich, 29.  Thomas Janssen, 30. Elke Deininger, 31. Benny Janssen,  32. Edith Wagner, 33. Michael Krockenberger, 34. Carlo Dobler, 35. Jürgen Prokisch, 36. Kai Lang, 37. Carmen Munz, 38. Rolf Deininger, 39. Emily Röhrle, 40. Birgit Möller, 41. Markus Steigerwald, 42. Alexander Mezger, 43. Ursula Ristau, 44. Werner Möller, 45. Rainer Steigerwald, 46. Stefanie Winkler, 47. Maurice Bareiß
Kleinkaliber: 1. Marina Hägele, 2. Timo Setzer, 3. Uwe Deininger, 4. Anja Feder, 5. Conny Baier, 6. Michael Krockenberger, 7. Michael Noller, 8. Thomas Janssen, 9. Peter Prokisch, 10. Helmut Scheub, 11. Volker Noller, 12. Jens Schmahlfeldt, 13. Wolfgang Baier, 14. Andreas Dietrich, 15. Emily Röhrle, 16. Benny Janssen, 17. Werner Henninger, 18. Steffen Hopf, 19. Jule Rüdinger, 20. Carlo Dobler, 21. Daniel Wagner, 22. Carmen Munz, 23. Adolf Wagner, 24. Steffi Janssen, 25. Christian Feder, 26. Jürgen Prokisch, 27. Johannes Wenz, 28. Tobias Kvapil, 29. Dietmar Preuhs, 30. Lisa-Marie Fehlau, 31. Michael Gloger, 32.   Michael Schramm, 33. Florian Ziegler, 34. Tom Ristau, 35. Alexander Mezger, 36. Stefanie Winkler, 37.Simone Fritz, 38. Claudia Wakan, 39. Leon Steigerwald, 40. Markus Steigerwald, 41. Michael Winkler, 42. Vera Steigerwald, 43. Enrico Steigerwald, 44. Roland Hägele, 45. Tobias Gloger

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

An giftigen Schmetterlingen verdient

Das Haller Amtsgericht verurteilt einen 22-jährigen Hersteller von Ecstasy-Tabletten zu fast drei Jahren Haft. Eine Konsumentin wäre im Februar dieses  Jahres fast gestorben. weiter lesen