Früh buchen und sparen

Beim EBM-Papst-Marathon in Niedernhall Mitte September werden wieder mehr als 3500 Teilnehmer starten. Die Anmeldung dafür ist ab jetzt möglich.

|

Am 9. und 10. September ist es wieder so weit: Der EBM-Papst-Marathon geht in die nächste Runde. Seit dem 1. April können sich die Läufer für die verschiedenen Disziplinen anmelden. Frühbucher zahlen bis Ende Juni weniger.

Der EBM-Papst-Marathon ist die größte Laufveranstaltung in Hohenlohe. Nicht nur Tausende Sportbegeisterte aus aller Welt fiebern dem Sportevent entgegen. Auch viele Zuschauer freuen sich jedes Jahr auf die mitreißende Atmosphäre im Kochertal. Im letzten Jahr waren rund 3500 Teilnehmer in den elf Disziplinen dabei, mehr als 10.000 Zuschauer feuerten die Sportler an. Trotz seiner Größe ist der EBM-Papst-Marathon als Familienevent bekannt und beliebt.

Neben den Disziplinen Marathon, Halbmarathon, Zehn-Kilometer-­Lauf und Nordic Walking stehen so auch mehrere Kinderläufe auf dem sportlichen Programm. Abgerundet wird die Veranstaltung mit den Inline- und Handbike-­Wettbewerben. Auf dem Festgelände wird den Zuschauern ein ansprechendes Rahmenprogramm für die ganze Familie geboten, auch für die Bewirtung ist gesorgt.

Seit Samstag, 1. April, ist das Anmeldeportal auf der offiziellen Webseite www.ebmpapst-marathon.de für die bereits 22. Runde geöffnet. Die neue Marathonstrecke erhielt im vergangenen Jahr viel Zuspruch und wird mit leicht optimierter Streckenführung beibehalten. So haben die Marathon-Teilnehmer wieder einige Höhenmeter zu bewältigen, werden aber durch das tolle Panorama über die Weinberge belohnt. Der Streckenverlauf beim Nordic Walking war im letzten Jahr spontan wegen Flutschäden geändert worden. 2017 kehren die Teilnehmer auf die übliche Strecke zurück. Seit jeher legt das Organisationsteam von Polizeisportverein Hohenlohe und EBM-Papst viel Wert auf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Teilnahmegebühren bleiben daher auch heuer konstant günstig.

Bis zum 30. Juni profitieren Teilnehmer zudem vom Frühbucherpreis.

Für Läufer, die gerne am Duo-Marathon teilnehmen möchten, aber keinen Partner für den Wettbewerb haben, wird über Facebook unter http://bit.ly/Staffelboerse eine Staffelbörse eingerichtet. Weitere Informationen zum EBM-Papst-Marathon gibt’s im Internet unter www.ebmpapst-marathon.de und auf Facebook.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo