TAHV Gaildorf und FC Oberrot II mit einem 1:1

Der TAHV Gaildorf und der FC Oberrot II trennten sich mit einem 1:1. Gastgeber TAHV begann sehr druckvoll und bestimmte zunächst das Spielgeschehen auf dem Rasen.

|

Doch die Gäste aus dem Rottal platzten mitten in diese gute Phase mit dem Führungstreffer. Philippe Benz traf nach einem schönen Spielzug zum 1:0. Der TAHV wurde dadurch derart verunsichert, das er seine Linie verlor und keine nennenswerten Spielzüge zustande brachte. Der FCO II spürte die Verunsicherung der Platzherren und lauerte auf gefährliche Konter. Kurz vor der Pause vergab noch auf Seiten des TAHV Tahta eine gute Einschussmöglichkeit. 

Auch im zweiten Durchgang legte der TAHV seine Verkrampfung nicht ab und versuchte mit langen Bällen die Abwehr des Gastes zu überwinden. Die Abwehr des FC Oberrot II war aber auf der Hut und ließ keinen Treffer zu. Im Schlussspurt wurde dann leidenschaftlich um jeden Ball gekämpft, und es gab Torchancen auf beiden Seiten. Auf Seiten des TAHV vergaben Tahta und Yorulmaz ihre Möglichkeiten. Der druckvolle Schlussspurt führte dann doch zum 1:1-Ausgleich. Tahta verwandelte einen Elfmeter  noch zum 1:1-Endstand.  

TAHV Gaildorf: K. Kücükatan, A. Sakarya, E. Sakarya, M. Dönmez, A. Sakarya, S. Göktepe, Y. Safak, C. Tahta, S. Safak, A. Yorulmaz, Ab. Sakarya, K. Krasniqui, T. Balcioglu, V. Ghhlami.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Höchste Windräder der Welt gehen in Betrieb

Zu den bereits errichteten und genehmigten Windkraftanlagen im Kreis werden wahrscheinlich nicht mehr viele dazu kommen. weiter lesen