Notizen vom 5. Mai 2015 aus Gaildorf und Umgebung

|
Die Gründelhardter Meisterkicker lassen ihren Spielertrainer Visar Rushiti hochleben.  Foto: 

Fanbus nach Düsseldorf

Fußball - Für das Auswärtsspiel am 8. Mai in Düsseldorf sind Tickets im VfR-Fanshop in der Beinstraße erhältlich. Es werden nach Düsseldorf zwei Fanbusreisen angeboten. Der Bus der Fanoffensive Rohrwang fährt um 10.30 Uhr (ab Scholz Arena). Anmeldungen per E-Mail bis zum heutigen Dienstag (busanmeldung@forev.de). Der Bus der Crew Eleven fährt um 10 Uhr. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls per E-Mail (crew-eleven@web.de).

Halbfinale ausgelost

Fußball - Die beiden Halbfinalbegegnungen im Bezirkspokal Kocher-Rems der Herren sind bereits ausgelost. Am Donnerstag, 14. Mai (Himmelfahrt) spielen der SV Neresheim gegen den SV Waldhausen und Viktoria Wasseralfingen gegen die TSG Schnaitheim.

Viktoria II ist Meister

Fußball - Der FC Viktoria Backnang II war zwar am Wochenende spielfrei, ist aber Meister der B4 Rems-Murr, weil sich die Verfolger gegenseitig die Punkte abnahmen. Nach dem Abstieg aus der A2 ist so der sofortige Wiederaufstieg geschafft. Viktoria II hat noch ein Ziel: die 100-Tore-Marke, es fehlen noch 22 Treffer. Vier Spiele hat der Meister dazu die Gelegenheit.

In der Bezirksliga

Fußball - Bereits vier Spieltage vor dem Saisonende steht der SV Gründelhardt als Meister der Fußball-Kreisliga A2 Hohenlohe und damit direkter Aufsteiger in die Bezirksliga fest. Dafür sorgte der SV mit einem 2:0-Heimsieg gegen den SV Brettheim. Nach dem zweiten Treffer der Gründelhardter durch Andreas Drechsler konnten die Fans der Heimmannschaft ab der 69. Minute schon mal daran denken, den Sekt kaltzustellen. Bei diesem Ergebnis blieb es, da kurz vor Schluss Gründelhardt sogar noch einen Elfmeter vergab. Der SV Gründelhardt kehrt nach zweijähriger Abstinenz wieder in die Bezirksliga zurück.

Läufe in Welzheim

Leichtathletik - Der 24. Welzheimer-Wald-Lauf wird am kommenden Sonntag gestartet. Die Distanzen: Limes-Marathon, Halbmarathon, 10 und 5 km sowie 10 km für Walker und Nordic-Walking. Der Nachwuchs läuft 2 km (Jugend) bzw. 800 m (Bambini). Nachmeldungen sind in der Justinus-Kerner-Halle bis 30 Minuten vor dem Start möglich.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ibis aus der Asche

Eigentlich wollte man nur sein Verhalten studieren. Dann stellte sich heraus, dass der vom Aussterben bedrohte Waldrapp ein Zugvogel ist, der den Weg nach Süden vergessen hat. Zu den Biologen, die das Fliegen lernten, um ihn zu führen, zählt der Fichtenberger Markus Unsöld. weiter lesen