Kirchenkirnberg verliert in der Schlussphase 1:2

Die Spvgg Kirchenkirnberg hatte bei ihrem Gastspiel bei den SF Großerlach Pech, denn beim Stande von 1:1 musste Kirchenkirnberg noch das 2:1 der Gastgeber hinnehmen.

|

 In der ersten Hälfte konnte Kirchenkirnberg gut mit dem Gegner mithalten und das Spiel ausgeglichen gestalten. Chancen gab es auf beiden Seiten. Doch beide Mannschaften konnten mit ihren Möglichkeiten nur wenig anfangen. Mit einem 0:0 ging es in die Halbzeitpause.

Zu Beginn der zweiten Hälfte machte der Gast aus Kirchenkirnberg mehr Druck und wurde in der 65. Minute durch ein schön herausgespieltes  Tor von Noah Held belohnt. Jedoch konnten die Gäste diesen knappen Vorsprung nicht bis zum Spielende verwalten. So bekam Großerlach in der 85. Minute einen Elfmeter zugesprochen, der dann zum 1:1 führte. In der Nachspielzeit kamen die Hausherren nach einem Freistoß  zum 2:1-Endergebnis und zu einem glücklichen Sieg. Ein Unentschieden wäre gerecht gewesen. Dennoch ist für die neu zusammengestellte Kirchenkirnberger Mannschaft diese Niederlage kein Beinbruch, denn es gab viele gute Szenen in Großerlach zu sehen, die für die künftigen Spiele auf bessere Ergebnisse hoffen lassen. Die Spvgg  Kirchenkirnberg erwartet am Sonntag den SC Fornsbach zum Lokalduell. Dieser kam zu einem klaren Sieg gegen Spiegelberg

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Gaildorfer hinter Gittern: Klare Beweislage, klares Urteil

Am Landgericht Heilbronn endete gestern der Prozess gegen einen Gaildorfer Drogenhändler. weiter lesen