Das DFB-Mobil kommt wieder nach Hohenlohe

|

Regen, Kälte, früh einbrechende Dunkelheit - absolut kein Wetter für ein Fußballtraining, vor allem nicht für die ganz Kleinen.

Doch das DFB-Mobil ist bereits fit für den Winter. Im Gepäck ist ein professionell konzipiertes Hallentraining, eigens entwickelt von erfahrenen Verbandssportlehrern und DFB-Trainern.

Die allgemeinen Grundsätze wie: lange Wartezeiten vermeiden, kleine Spielgruppen bilden, viel Bewegung und Ballkontakte ermöglichen - alle bekannt durch das Demotraining auf dem Platz - wurden einmal mehr berücksichtigt.

Besonderer Wert in der Hallentrainingseinheit wird dabei auf die koordinativen Fähigkeiten gelegt. Durch die unterschiedlichen Geräte in den einzelnen Sporthallen bietet sich dies geradezu an.

Das DFB-Mobil ist vom 21. Januar bis 1. Februar 2013 wieder auf Tour im Bezirk Hohenlohe. Auch Vereine, bei denen das Mobil schon einmal zu Gast war, können sich erneut bewerben.Info Anmeldungen bei Daniel Limbacher, Telefon 0 79 38/99 39 43 oder unter "daniel.limbacher@web.de" bis zum 15. Dezember.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Eine Vision für die Schublade

Bereits vor 20 Jahren wurde über die Bewerbung Gaildorfs um eine Landesgartenschau laut nachgedacht. Doch die Idee geriet bald wieder in Vergessenheit. weiter lesen