Politik

02. Dezember 2017

Interview mit dem Opferbeauftragten Kurt Beck: „Schneller informieren“

Nach Anschlägen muss die Betroffenen schneller betreut und informiert werden. Das fordert der Opferbeauftragte Kurt Beck. mehr

Weihnachtsmärkte: Der Staat rüstet auf

Betonblöcke und mehr Polizei: Ein Jahr nach dem Attentat auf dem Berliner Breitscheidplatz rüsten Staat und Weihnachtsmärkte auf. Doch die Angst bleibt. mehr

Bundesagentur für Arbeit muss umsteuern

Der Verwaltungsaufwand in den Jobcentern ist trotz einer Reform viel zu hoch. Das geht zu Lasten der Arbeitslosenförderung. Die Politik muss das System vereinfachen. mehr

Michael Flynn bekennt sich in Russland-Affäre schuldig

Der ehemalige Sicherheitsberater arbeitet offenbar mit den Sonderermittlern zusammen. Angeblich hat Präsident Donald Trump ihn beauftragt, Kontakt zum Kreml aufzunehmen. mehr

01. Dezember 2017

Verdächtiger Gegenstand in Potsdam-

Paket mit Nägeln: Entschärfung bei Potsdamer Weihnachtsmarkt

Bombenalarm am Potsdamer Weihnachtsmarkt: Ganz in der Nähe der vielen Besucher ist ein gefährliches Paket mit Hunderten kleinen Nägeln und einem sogenannten ... mehr

Michael Flynn-

Trumps Ex-Sicherheitsberater Flynn gesteht Lügen bei FBI

Donald Trumps Ex-Vertrauter und Sicherheitsberater, Michael Flynn, steht in der Russland-Affäre unter Anklage. mehr

Verdächtiger Gegenstand in Potsdam - Weihnachtsmarkt zum Teil geräumt

In der Potsdamer Innenstadt wurde ein Spreng- oder Brandsatz gefunden. mehr

Bundesparteitag-

Konkurrenzkampf in der AfD spitzt sich zu

Vor dem brisanten AfD-Parteitag an diesem Wochenende hat Überraschungskandidat Georg Pazderski seine Absicht bekräftigt, für den Spitzenposten zu kandidieren. mehr

Schulz-

Schulz will Parteitag Gespräche mit Union empfehlen

Die SPD-Spitze um Martin Schulz will ergebnisoffene Gespräche mit der Union über eine Regierungsbildung führen und sich dafür die Zustimmung des anstehenden ... mehr

Deniz Yücel-

Türkei wirft Yücel Terrorpropaganda vor

Die Türkei wirft dem seit mehr als neun Monaten inhaftierten „Welt“-Journalisten Deniz Yücel Terrorpropaganda und Volksverhetzung vor und hält seine ... mehr

Messe in Dhaka-

Franziskus spricht Rohingya doch noch direkt an

Jetzt hat er es doch gesagt: Nach tagelanger Kritik hat Papst Franziskus auf seiner Asienreise doch noch das Wort „Rohingya“ benutzt und ist direkt auf das ... mehr

Trauer-

U-Boot-Drama: Argentinien stellt Suche ein

Die argentinische Marine hat die Suche nach Überlebenden ihres mit 44 Menschen vermissten U-Boots im Südatlantik eingestellt. mehr

In Kabul-

Deutschland holt abgeschobenen Afghanen zurück

Die Bundesregierung holt in den kommenden Tagen einen abgeschobenen Asylbewerber aus Afghanistan zurück. Grund ist ein Verfahrensfehler. mehr

Bundesamt für Bevölkerungsschutz-

Bundesamt warnt vor Engpässen bei Katastrophen

Im Fall einer Katastrophe in Deutschland drohen Engpässe bei der Versorgung der Bevölkerung. Davon geht das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und ... mehr

Was sich ab Dezember ändert: Bahn, Kündigung und Netflix

Im Dezember gibt es wieder einige Änderungen. Vor allem bei der Bahn, aber auch für Telefon- und Internetkunden sowie Netflix-Nutzer. Hier bekommen Sie den Überblick: mehr

Thomas de Maizière-

Innenressort will Umsetzung von Abhöraktionen erleichtern

Das Bundesinnenministerium will Hersteller von Sicherungs- und Alarmanlagen für Wohnungen und Autos zur Kooperation verpflichten, um solche Einrichtungen für ... mehr

Kaiser und Kronprinz-

Japans Kaiser Akihito will 2019 abdanken

Japans Kaiser Akihito wird am 30. April 2019 abdanken und damit als erster Monarch seit rund 200 Jahren noch zu Lebzeiten seinem Nachfolger weichen. mehr

Start-

Südkorea: Nordkoreas Rakete könnte Washington erreichen

Die jüngst getestete nordkoreanische Interkontinentalrakete hat nach Einschätzung des südkoreanischen Militärs eine potenzielle Reichweite von mehr als 13.000 ... mehr

Merkel-

CDU drängt SPD zu weiteren Gesprächen

Nach dem mit Spannung erwarteten Gespräch der Spitzen von CDU, CSU und SPD beim Bundespräsidenten beraten die Parteiengremien heute intern über die ... mehr

Mount Agung auf Bali-

Vulkan Agung auf Bali beruhigt sich etwas

Auf der indonesischen Ferieninsel Bali hat sich der Vulkan Agung etwas beruhigt. Nach offiziellen Angaben gab es zum ersten Mal seit dem vergangenen Wochenende ... mehr

Fahne-

Streit in Neuseeland über Maori-Begriffe in den Nachrichten

In Neuseeland gibt es Streit über die Benutzung von Begriffen aus der Sprache der Maori-Ureinwohner in den Nachrichten. mehr

AfD: Das große Geschachere hat begonnen

AfD Die Rechtspopulisten wählen am Samstag einen neuen Parteivorstand. Alexander Gauland hat sich ins Spiel gebracht. mehr

Machtübergabe im Gazastreifen verschoben

Die Hamas wollte die Macht im Gazastreifen an die moderate Fatah übergeben. Das ist verschoben, die Palästinenserorganisationen befehden sich erneut. mehr

Kapitol-

US-Senat verschiebt Abstimmung über Steuerreform

Der US-Senat hat in der Nacht zum Freitag überraschend seine Abstimmung über die republikanische Steuerreform verschoben. mehr

Kunst für alle durch freien Eintritt in Museen

Wer Milliarden zahlt für Hauptstadtflughäfen und tiefer zu legende Bahnhöfe, könnte auch dem Volk einen freien Eintritt in die Museen ermöglichen. mehr

Afrikanische Regierungen müssen Flucht-Ursachen bekämpfen

Nicht nur Kriege und Klimawandel sind Fluchtgründe für viele Afrikaner. Es sind Perspektivlosigkeit und Bevölkerungswachstum, meint Wolfgang Drechsler. mehr

Befristete Arbeitsverträge werden zum Regelfall

Jahrelange Unsicherheit trifft längst nicht mehr nur Berufsanfänger. In vielen Branchen werden Arbeitsverträge immer öfter befristet. mehr

Hintergrund: Grundlagen für Zeitverträge

In welchen Fällen ein Arbeitsverhältnis zu einem bestimmten Datum ohne Kündigung endet, ist gesetzlich geregelt. Ein Überblick. mehr

30. November 2017

Rex Tillerson-

Muss Tillerson gehen? Weißes Haus plant angeblich „Rexit“

Hat sich der amtierende Bundesaußenminister Sigmar Gabriel am Donnerstag in Washington mit einem künftigen Ex-Amtskollegen getroffen? mehr

Spitzentreffen beendet-

Steinmeier und Parteichefs loten Regierungschancen aus

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat mehr als zwei Stunden lang mit den Spitzen von Union und SPD die Chancen einer Regierungsbildung ausgelotet. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo