Politik

05. Oktober 2017

Stephan Weil-

Umfrage: SPD holt CDU kurz vor Niedersachsen-Wahl ein

Die Spannung vor der Niedersachsen-Wahl steigt: Zehn Tage vor der Entscheidung über die Machtverhältnisse in dem Bundesland deutet sich ein Patt zwischen der ... mehr

Euro-Noten-

Steuerzahlerbund legt Beispiele für Verschwendung vor

Die Steuergelder sind gut investiert? Nicht immer: Aus Sicht des Steuerzahlerbundes verschwendet der Staat immer noch Millionen für Pannen-Projekte. mehr

Carles Puigdemont-

Verfassungsgericht verbietet Parlamentssitzung in Katalonien

Wenige Tage vor der erwarteten Unabhängigkeitserklärung Kataloniens hat das spanische Verfassungsgericht die dafür vorgesehene Sitzung des katalanischen ... mehr

Werner Mauss-

Ex-Geheimagent Mauss zu Bewährungsstrafe verurteilt

Für den früheren Geheimagenten Werner Mauss ist der Steuerstrafprozess um große Vermögenswerte im Ausland glimpflich ausgegangen. mehr

Theresa May-

Nach „Alptraumrede“ wächst der Druck auf Theresa May

Die britische Premierministerin Theresa May steht seit ihrer misslungenen Parteitagsrede in Manchester zunehmend unter Druck. mehr

Euro-Noten-

Steuerzahlerbund legt Beispiele für Verschwendung vor

Ob „Pannen-Parkhaus“, ein „High-Tech-Mülleimer“ oder der „längste Schwarzbau“ Deutschlands - der Staat verschleudert aus Sicht des Steuerzahlerbundes weiter ... mehr

Duden-

US-Behörde rügt Bäckerei: „Liebe“ ist keine Müsli-Zutat

Gefühle haben im Müsli aus Sicht von US-Lebensmittelkontrolleuren nichts zu suchen. Die zuständige Aufsichtsbehörde FDA hat jetzt eine Bäckerei im Bundesstaat ... mehr

Las Vegas-

Notiz im Zimmer des Todesschützen von Las Vegas gefunden

Polizisten haben bei der Durchsuchung des Hotelzimmers, von dessen Fenster aus Stephen Paddock 58 Menschen tötete, einen Zettel mit einer Notiz gefunden. mehr

Geheimdienst-Chefs-

Verfassungsschutzpräsident fordert „vollen Werkzeugkasten“

Mit Verweis auf die angespannte Sicherheitslage fordert Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen mehr Befugnisse für die Nachrichtendienste: „Sicherheit ... mehr

Mars-

Nasa-Angebot: Den eigenen Namen zum Mars fliegen lassen

Wer schon immer mal zum Mars fliegen wollte, kann jetzt zumindest schon mal seinen Namen hinschicken. mehr

Stimmabgabe-

Umfrage: Lieber Neuwahl als große Koalition

Rund 25 Prozent der Deutschen sind mit dem Ergebnis der Bundestagswahl so unzufrieden, dass sie neu wählen wollen. mehr

Gerichtsgebäude in München-

Tierquäler attackieren Passanten: Prozessbeginn

Zwei mutmaßliche Tierquäler, die zwei einschreitende Passanten malträtiert haben sollen, müssen sich von heute an wegen gefährlicher Körperverletzung vor dem ... mehr

Bauern und Jäger fordern Wolfsjagd

Agrarverbände und Jägerschaft fordern von der Politik ein Ende der „Wolfsromantik“ in Deutschland. Sie wollen die Population eindämmen. mehr

Bildungsforscher: „Mehr Männer in die Grundschulen“

Weibliche Lehrkräfte sind an den Grundschulen in der Überzahl. Das muss sich ändern, sagt Bildungsforscher Klaus Hurrelmann von der Hertie School of Governance. mehr

Auch an Grundschulen im Südwesten kaum männliche Lehrer

Männliche Lehrkräfte für Kinder in Grundschulen sind die Ausnahme. Das hat vor allem bei Jungen Auswirkungen auf die Entwicklung. Es gibt Versuche, das zu ändern. mehr

Barcelona gegen Madrid: Ungebremst ins Verderben

Das katalanische Parlament wird bald die Unabhängigkeit erklären und damit Spanien ins Chaos stürzen. König Felipe gießt mit einer Ansprache noch Öl ins Feuer. mehr

Neuer Bundestag tritt am 24. Oktober zusammen

Die Vorbereitungen für den neuen Bundestag gehen voran. Gestritten wird derzeit noch über die Sitzordnung. mehr

Karlsruhe prüft Platzvergabe im Studienfach Medizin

Viele Schulabgänger müssen Jahre warten, bis sie Medizin studieren können. Nun prüft das Bundesverfassungsgericht die Numerus-Clausus-Regeln. mehr

Katalanische Regionalregierung kündigt Unabhängigkeitserklärung an

Der Konflikt um die Katalonien spitzt sich zu. Die Regierung in Madrid droht mit einer harten Antwort. Die EU-Kommission will nicht vermitteln. mehr

USA:

Das Unverständnis der Europäer über das Recht auf privaten Waffenbesitz in den USA ist groß. Doch ändern wird sich daran in absehbarer Zeit nichts. mehr

Schnellzulassung von Medikamenten: Mit Risiken und Nebenwirkungen

Die Zahl der im Schnellverfahren zugelassenen Medikamente steigt deutlich. Die Datenbasis ist aber nicht immer ausreichend. Das birgt Risiken. mehr

04. Oktober 2017

Demonstration gegen Polizeigewalt-

Stichtag Montag: Katalonien vor der „Scheidung“ von Spanien

Die Regierung Kataloniens treibt den Loslösungsprozess von Spanien gegen den Widerstand der Zentralregierung weiter voran, zeigt sich aber auch gesprächsbereit. mehr

Las Vegas-

Nach Massaker: US-Präsident Trump nach Las Vegas gereist

Zuspruch nach dem Massenmord: US-Präsident Donald Trump ist in Las Vegas mit Überlebenden des Massakers vom Sonntagabend (Ortszeit) zusammengetroffen und hat ... mehr

Nordkorea-Experte des US-Geheimdiensts bezeichnet Kim Jong Un als "vernünftig"

Ein Experte des US-Auslandsgeheimdienstes CIA hat den nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un als "vernünftig" bezeichnet. mehr

Rex Tillerson-

Tillerson gelobt Trump die Treue

US-Außenminister Rex Tillerson hat in einem ungewöhnlichen Schritt Präsident Donald Trump weiter die Treue gelobt. mehr

Flüchtlingslager-

„Erschütternde Tragödie“: UN fordern mehr Geld für Rohingya

Die Vereinten Nationen (UN) haben dringend mehr Geld für die Versorgung der nach Bangladesch geflohenen Rohingya gefordert. mehr

Kontrollgremium befragt erstmals öffentlich die Geheimdienstchefs

Premiere für das Parlament: Die Chefs der drei Nachrichtendienste des Bundes müssen sich am Donnerstag erstmals öffentlich den Fragen des Geheimdienst-Kontrollgremiums im Bundestag stellen. mehr

Urteil in Steuerprozess gegen früheren Agenten Werner Mauss erwartet

Das Bochumer Landgericht will am Donnerstag das Urteil im Steuerstrafprozess gegen Ex-Geheimagent Werner Mauss verkünden. mehr

Frauke Petry-

Frauke Petry wegen Meineids angeklagt

Zuletzt schien Frauke Petry die Auftritte in der Öffentlichkeit geradezu zu genießen. Wo immer die frühere AfD-Chefin auftauchte, waren Kameras und Mikrofone ... mehr

AfD-Bundestagsfraktion-

AfD-Bundestagsfraktion: NRW-Abgeordneter steigt aus

Die ehemalige AfD-Parteichefin Frauke Petry wird als fraktionslose Abgeordnete im Bundestag womöglich doch nicht ganz alleine sitzen: Jetzt verlässt auch der ... mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo