Betrunkener verursacht Crash

Am Freitagabend ist in Obersontheim ein 28 Jahre alter Mann mit seinem Auto in einen stehenden Skoda gerast.

|

Ein 28-jähriger Mann ist am Freitagabend in der Ummenhofer Stegwiesenstraße mit seinem Audi ungebremst gegen einen parkenden Skoda gefahren. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Skoda auf den davor parkenden VW aufgeschoben. Der Sachschaden wird von der Polizei auf insgesamt 10.000 Euro geschätzt. Der unter Alkoholeinfluss stehende Unfallverursacher musste anschließend eine Blutentnahme über sich ergehen lassen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Bosch-Manager ist in Ottendorf Nazis entkommen

Albrecht Fischer hatte Glück im Unglück. Jetzt erinnert die Landeszentrale für politische Bildung an den NS-Widerständler. weiter lesen