Vierjährige beim Schlittenfahren überrollt und verletzt

Eine Vierjährige ist am Mittwochabend beim Schlittenfahren von der Strecke abgekommen und wurde von einem Anhänger überrollt. Das Mädchen kam in eine Spezialklinik.

|
 Foto: 
Eine Vierjährige ist beim Schlittenfahren in Ottendorf von der Piste abgekommen und von einem Autoanhänger überrollt worden. Das Mädchen erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen, wie die Polizei am Donnerstag
mitteilte. Das Kind war am Mittwochabend mit seinem Schlitten einen Abhang heruntergefahren, als es von der Strecke abkam und auf einer Straße landete. Dort fuhr ein Auto mit Anhänger, der Anhänger überrollte das Mädchen. Die Vierjährige kam in eine Spezialklinik.
 
Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Bahnhof nach wie vor unbewohnt

Das für Flüchtlinge reservierte Gebäude in Fichtenberg steht nach wie vor leer. Nun wurde die Sanierung abgerechnet. weiter lesen