Verunglückter 73-Jähriger Traktorfahrer ist verstorben

Der am 17. Mai 2017 verunglückte Traktorfahrer ist verstorben.

|
Tod Bestattung Trauer Archiv  Foto: 

Am Mittwoch, 17.05.2017 hatte sich ein Verkehrsunfall mit ungewöhnlichem Verlauf ereignet, als in Ammertsweiler ein 73-jähriger Mann vermutlich aus gesundheitlichen Gründen die Kontrolle über seinen Traktor verlor. Der Traktor fuhr einen kleinen Mauerabsatz herunter, überschlug sich und kam erst mehrere hundert Meter entfernt in einem Wald zum Stehen. Nun wurde mitgeteilt, dass der 73-Jährige Mann im Krankenhaus an seinen Vorerkrankungen verstorben ist. Hier gibt’s noch einmal den ausführlichen Polizeibereicht.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Mehr Busse, neue Züge und in fünf Stunden nach Berlin

Der Fahrplanwechsel am Sonntag bringt für Gaildorf und das Limpurger Land auf einigen Linien für die allermeisten Nutzer deutliche Verbesserungen. weiter lesen