Gefährlich überholt - Geschädigte gesucht

Bei Murrhardt hat ein betrunkener Autofahrer einen anderen Autofahrer gefährlich überholt. Die Polizei sucht nach weiteren Geschädigten.

|

Ein betrunkener Autofahrer hat am Dienstagabend kurz vor 22 Uhr auf der L1066 bei Murrhardt einen anderen Autofahrer trotz Gegenverkehrs gefährlich überholt. Das berichtet die Polizei. Der Überholte wurde dabei von dem Audi-Fahrer auch ausgebremst und musste selbst eine Gefahrenbremsung tätigen, um einen Unfall zu vermeiden. Auch der Gegenverkehr musste bremsen und ausweichen. Verkehrsteilnehmer, die gefährdet wurden oder die Fahrweise des Audi-Lenkers beobachten konnten, werden gebeten, sich unter Telefon 07191/9090 beim Polizeirevier Backnang zu melden.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

RUNDSCHAU-Leser wählen jetzt die nächste Dirndl-Königin

Beim Gaildorfer Oktoberfest gab’s auch in diesem Jahr wieder ein Foto-Shooting. Ab sofort kann im Internet über die Bewerberinnen abgestimmt werden. weiter lesen